diy-campervan-ausbau-fiat-ducato-titel-2

Dieser Artikel enthält Anzeigen - mehr Infos

Vom Kastenwagen zum DIY Campervan

Alles über unser Fiat Ducato Campervan Ausbau Projekt

Was haben wir vor?

Wir möchten einen Kastenwagen, genauer gesagt einen Fiat Ducato L4H2 in einen vollwertigen Camper verwandeln.

Dabei möchten wir soweit möglich alle Ausbauten selber planen und durchführen und Euch an diesen Prozessen teilhaben lassen, Euch inspirieren und zeigen was mit wenig Vorkenntnissen möglich ist.

Wir freuen uns, wenn Du in unser erstes YouTube Video reinschaut, dort erfährst Du mehr über uns und unser Projekt.

Neugierig geworden? Her findest du noch mehr über Amrit und Yogini heraus.

Viel Spaß dabei.


Mit dem Klick auf den Abspielbutton wird eine Verbindung zu YouTube.de aufgebaut. Alle Infos unter: Datenschutzerklärung

Nun, was gefällt uns an dieser Idee?

Reisen ist für uns beide eine Leidenschaft und viel mehr als nur mal einen Urlaub in einem anderen Land zu verbringen.

Es ist die Chance sich selber mehr zu erfahren, neue Impulse und Inspirationen zu bekommen und letztlich die Möglichkeit das Innere mit dem Äußeren zu verbinden.

Dabei steht eine Entschleunigung unseres doch sehr stressigen Alltags im Vordergrund verbunden mit dem eigenen Fortbewegungsmittel, welches uns außerdem ermöglicht, unseren eigenen Hausstand dabeizuhaben und so noch unabhängiger von Hotels ect. unterwegs sein zu können.

Unsere Vorfreude ist groß, letztlich verwirklichen wir unseren Traum und wir können es kaum erwarten bis es endlich auf den ersten Roadtrip geht.

Für was steht das Vanlife für uns?

  • FREIHEIT
  • UNABHÄNGIGKEIT
  • BEWEGUNG – unterwegs sein
  • INDIVIDUALITÄT 
  • NATUR – Begegnung mit Natur, Mensch und Tier
  • ENTSCHLEUNIGUNG – Ruhe und Stille, im eigenen Rhythmus reisen
  • SPIRITUALITÄT – Raum für das Wesentliche

Was wollen wir auf diesem Kanal mit Euch teilen?

Uns ist bewusst, dass es schon viele sehr gute YouTube Kanäle zum Thema Camperausbau gibt. Dabei haben wir viele detaillierte Anleitungen vom Layout über Dämmung bis hin zum Möbelbau von tollen Vanlifern im Internet gefunden.

Vielleicht können wir Euch mit unseren Erfahrungen und Erlebnissen auf dem Weg zum eigenen Campervan und darüber hinaus auch auf unseren Reisen inspirieren, wobei der Fokus mehr auf unsere persönlichen Erlebnisse und Findungs-Prozesse liegt und dabei weniger die technischen Aspekte im Vordergrund stehen. 

 

Schön wenn wir Dein Interesse geweckt haben.

Folge uns auf:

soul-traveller-campervan-ausbau-dakota-kokobelli

Unser neuer Wegbegleiter: DAKOTA

Wie sind wir auf den Namen gekommen und was bedeutet er?

Der Name kam ohne große Anstrengung zu uns, man könnte fast schon sagen wie von alleine, wobei dies unsere Überzeugung widerspiegelt, dass Dinge welche reif sind mit einer gewissen Leichtigkeit wie aus dem Nichts auftauchen. 

Dabei hat sich auch rückblickend die Bedeutung des Namens Dakota dank Wikipedia neben verschiedenen anderen möglichen Inhalten als Weggefährte bzw. Freund für uns erschlossen, unser Buddy war geboren.

Das Camper Ausbau Tagebuch

Vom nackigen Kastenwagen zum vollausgebauten DIY Campervan

 

Mai 2020

  • ENTSCHEIDUNG: Wir haben uns entschieden und wollen nun unseren Traum vom eigenen Campervan umsetzen.
  • TERMIN: Wir haben einen ersten Besichtgungstermin bei einem Händler in Karlsruhe für den Ayers Rock, welchen wir Corona Bedingt absagen müssen.
  • HYMER: Direkt an der Quelle fahren wir zu Hymer in Bad Waldsee und schauen uns den Ayers Rock und den Yosemite live an. Auf dem Weg dorthin halten wir bei Carthago und entdecken den Malibu.
  • FIAT: Wir sind vom Layout des Malibu und Yosemite angetan und schauen uns nun einen passenden Fiat Ducato L4H2 im Allgäu an.
  • SUCHE: Endlose Suche im Internet nach einem Fiat Ducato oder vergleichbares Modell.
  • ANRUF: Zufälliger Anruf bei Autohaus Ruprecht in Balingen, wegen Formfehler in der Mobile.de-Anzeige.
  • KRAUCHENWIES: Der gewünschte Fiat Ducato steht bei uns um die Ecke in Krauchenwies.
  • PROBEFAHRT: Super Gefühlt das ist er! ABER: Das Getriebe schaltet vom 4. auf den 5. Gang nicht sauber.
  • BEDENKZEIT: Wir überlegen es uns noch einmal und suchen weiter.
  • BIPUS: Ein befreundeter KFZ-Meister hilft uns bei der technischen Entscheidung, sei kein großes Problem.
  • SATSANG: Unser spiritueller Wegbegleiter und Lehrer hilft uns bei der endgültigen Entscheidung .  . . unumstößliches JA.
  • YES: Wir kaufen den Fiat Ducato in Krauchenwies.

Juni 2020

  • EXTRAS: Wir bekommen ein neues Getriebe als Garantieleistung!
  • VERKÄUFER: Ein sehr spezieller Typus Mensch fordert uns immer wieder zu Gelassenheit auf (gelang nicht immer!)
  • ABHOLUNG: Neues Getriebe wurde eingebaut, alles Tip Top ABER: Das Kupplungspedal quietscht!
  • REPARATUR: Das Kupplungspedal des Ducato wird ein paar Tage später bei uns vor Ort repariert.

Juli 2020

  • NAMENSFINDUNG: Unser Fiat Ducato heißt ab sofort DAKOTA
  • PLANUNG: Wir planen die ersten Ausbauschritte und organisieren das Material
  • LAYOUT: Erste konkrete Umsetzungsszenarien von unseren Papierplänen im Dakota mit „Kartonmöbeln“
  • AUSBAU: Es geht nun endlich los! Wir starten den Ausbaus: Trenn- und Seitenwände + Boden ausbauen
  • REINIGUNG: Wir machen den Dakota komplett sauber und „fettfrei“
  • DÄMMUNG: Geräusch- und Schalldämmung – nun sind wir Alubutyl * und K-Flex * Profis (oder?) (--> YouTube-Video)
  • DACHFENSTER: Die erste Königsdisziplin steht an: Wir bauen das erste Dachfenster mit Lüfter ein!
  • AUSGEBREMST: Lieferschwierigkeiten der weiteren Fenster
  • YOUTUBE: Wir drehen unseren ersten gemeinsamen YouTube Clip über unser Dakota-Projekt (--> YouTube-Video)
  • REALITÄT: Bei der Begutachtung des ersten Videos Entscheidung unsererseits: Es dürfen auch ein paar Kilo weniger Körpergewicht sein, ob es gelingen mag?
  • INTERNET: Unsere Projektwebseite „Vom Kastenwagen zum DIY Campervan – Alles über unser Fiat Ducato Campervan Ausbau Projekt“ geht online
  • URLAUB: Sehr gerne würden wir am Dakota weiterbauen und schrauben ABER wir „müssen“ in den Urlaub. UND  wenn Pari ruft dürfen wir nicht fehlen – somit bekommt Dakota eine kleine Verschnaufpause.

Info: Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst.

Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden mit unserem Camper Ausbau Projekt. Wir schicken dir ca. 1-2 pro Monat einen Newsletter mit den neuesten Artikeln und Videos. Trage Dich einfach mit Deiner E-Mailadresse in die Soul-Traveller-Newsletterliste ein und du bekommst im Anschluss mein Indien eBook kostenlos zum Download.