Dieser Artikel enthält Anzeigen - mehr Infos

Da sich die Sony Alpha 6000 (*) / 6100 (*)6300 (*) / 6400 (*) / 6500 (*) / 6600 (*) – Kameralinie durchaus großer Beliebtheit erfreut, ist dies Grund genug, einige der besten Sony Alpha E-Mount Objektive für APS-C Sensoren zusammenzustellen.

Das z.B. bei der Sony Alpha 6000 und Sony Alpha 6400 mitgelieferte Standard-Kitobjektiv (SEL-P1650, 18-50mm, f / 3.5-5.6), liefert für ein Kitobjektiv eine ordentliche Bildqualität ab.

Aber das Kitobjektiv ist natürlich nur der Anfang.

In den Sony Alpha Kameras steckt noch einiges mehr. Um alles aus den APS-C DSLM-Kameras herauszuholen, muss ein hochwertigeres Objektiv her.

Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Objektiven für Sony Alpha 6000 (*) / 6100 (*)6300 (*) / 6400 (*) / 6500 (*) / 6600 (*) (und natürlich auch für Sony Alpha 5000 / 5100).

Durch das standardisierte E-Mount Objektivbajonett sind die E-Mount Objektive an verschiedenen Sony Alpha Kameras einsetzbar und untereinander kompatibel.

Neben den hauseigenen Sony Alpha E-Mount Objektive, welche z.T. in Kooperation mit Zeiss gefertigt werden, gibt es mittlerweile auch interessante E-Mount Objektive von Drittherstellern.

Grund genug dafür, das immer stärker werdende Angebot an Sony Alpha E-Mount Objektive für die APS-C Kameras in der Übersicht darzustellen und der Frage nachzugehen, welches die besten Sony Alpha E-Mount Objektive sind.

Beliebte Sony Alpha E-Mount Objektive (z.B. für Alpha 6000, Alpha 6100, Alpha 6300, Alpha 6400, Alpha 6500 und Alpha 6600)

Das ultimative Objektiv Update in 2021

Ein Objektiv hat in all den Jahren im E-Mount und APS-C Sektor immer gefehlt: Ein lichtstarkes Zoom-Objektiv für unterwegs.

Als 2020 das Gerücht einer Tamron-Linse mit einem Brennweitenbereich von 17-70mm und einer durch gehenden Blende von F2.8 und einem Straßenpreis von unter 850,-€  die Runde machte, dachte ich zuerst an Fake-News.

Aber nun schreiben wir Januar 2021 und ja das Tamron 17-70mm F2.8 für Sony Alpha APS-C ist nun auf dem Markt und ist die Empfehlung als Bestes Standard-Zoom-Objektiv für die Sony Alphas Kameras mit APS-C Sensor. 

soul-traveller-link-box Hier kommst du zum Tamron 17-70mm F2.8 weiter unten

soul-traveller-link-box Hier kommst du zum ausführlichen Sony 16-55mm vs. Tamron 17-70mm vs. Sony 16-70mm Vergleich

Sony eigene E-Mount Objektive

Sony und Zeiss haben mittlerweile ein sehr gutes Sortiment an Objektiven mit E-Mount Anschluss. Diese bieten hochwertige Verarbeitung mit einer sehr guten Haptik.

Besitzer einer Sony Alpha 6000, Sony Alpha 6300, Sony Alpha 6500, sowie einer Sony Alpha 6100, 6400 oder 6600, greifen deshalb gerne zu diesen Objektiven. 

Viele E-Mount Objektive haben einen optischen Bildstabilisator (OSS) integriert, was zu fantastischen, verwacklungsfreien Bildern mit einem unglaublichen Schärfegrad führen kann – auch ohne Stativ.

Die Verarbeitung, der oftmals integrierte optische Bildstabilisator und die Autofokusabstimmung sind auch die Hautunterschiedsmerkmale zu dem oben erwähnten Standardobjektiv.

Diese Qualitätsunterschiede lassen sich Sony und Zeiss sehr gut bezahlen.

Wer aber die Sony Kameras voll ausreizen möchte, wird bei diesen Objektiven wohl nicht enttäuscht werden.

Sony Alpha E-Mount Objektive Update 2019:
Neue Linsen für die Sony Alpha 6000 / 6100 / 6300 / 6400 / 6500 / 6600

Im Zuge des großen Updates der APS-C Kameras von Sony (vgl. Sony A6100 vs. A6400 vs. A6600 Vergleich Für wen ist welche Kamera? ) gehörten auch zwei neue interessante APS-C-Zoomobjektive.

Sony spendierte dem hauseigenen E-Mount-Sortiment zwei Objektive der G-Serie, welche sich immer durch exzellente Bildqualität, gute Verarbeitungsqualität und beim 70-350mm Objektiv einen internen Bildstabilisator auszeichnen.

Das Standard-Zoomobjektiv SEL-1655G verfügt über einen Brennweitenbereich von 16-55 mm bei durchgehender Blende von F2.8 und ist ideal als Reisezoom-Objektiv und als Immer-drauf-Objektiv für spontane Schnappschüsse.

Das Super-Telezoom-Objektiv SEL-70350G deckt die Brennweiten von 70-350 mm ab, bei einer Blende von F4.5 bis F6.3. Damit ist es vor allem für Landschafts- und Naturaufnahmen geeignet.

Sony SEL-1655G
Das Standard-Zoomobjektiv hat einen Brennweitenbereich von 16-55 mm und eine durchgehende Blende von F2.8.

  • knackige Schärfe
  • brillante Bildqualität
  • Allrounder-taugliches-Objektiv

Sony SEL-70350G

Das Super-Telezoom-Objektiv deckt mit 70-350 mm eine sehr hohen Brennweitenbereich mir sehr guter Bildqualität ab.

  • sehr großer Brennweitenberecih
  • gute Bildqualität
  • perfekte Verarbeitung
  • OSS Bildstabilisator

Festbrennweiten-Objektive für Sony Alpha 6000 / 6100 / 6300 / 6400 / 6500 / 6600

Sony SEL-35F18
Ein klassiches Standard-Objektiv mit einer 35 mm Festbrennweite und einer 1.8er Blende. Perfekt für alle Sony APS-C Kameras geeignet.

  • OSS Bildstabilisator
  • sehr gute Bildqualität
  • Smooth AF-Motor
  • Immer-drauf-Objektiv

Sony SEL-50F18
Eine 50 mm Festbrennweite von Sony, ein klassisches Porträt-Objektiv mit einer Blende von 1.8.

  • sehr gute Lichtstärke
  • OSS Bildstabilisator
  • schneller Autofokus
  • Verarbeitung

Sony SEL-30M35
Ein Makro-Objektiv mit einer Brennweite von 30 mm und einer 3.5er Blende.

  • gutes Preis-Leistungsverhältnis
  • weiches Bokeh
  • kompaktes Makroobjektiv

Sony SEL-20F28
Ein Weitwinkel-Objektiv mit einer Festbrennweite von 20 mm und einer F2.8 Blende.

  • Pancake
  • Festbrennweite 20 mm
  • durchgehende Blende von f2,8

Zoom-Objektive für Sony Alpha 6000 / 6100 / 6300 / 6400 / 6500 / 6600

Sony SELP1650
Standard-Zoom-Objektiv (16-50 mm, F3.5–5.6, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount)

  • Standard-Zoombreich 16-55 mm
  • SteadyShot-Bildstabilisierung
  • ultrakompakte Bauweise

Sony SEL-1670Z
Zeiss Standard-Zoom-Objektiv (16-70 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount)

  • sehr gute Lichtstärke
  • OSS Bildstabilisator
  • schneller Autofokus
  • Verarbeitung

Sony SEL18135
Ein gutes Reise-Zoom-Objektiv mit einem großen Brennweitenbereich von18-135mm und einem Blendenbereich von F3.5-5.6 inkl. OSS.

  • sehr gute Lichtstärke
  • OSS Bildstabilisator
  • schneller Autofokus
  • Verarbeitung

Sony SEL-18200LE
Zoom-Objektiv (18-200 mm, F3.5-6.3, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) 

  • sehr gute Lichtstärke
  • OSS Bildstabilisator
  • schneller Autofokus
  • Verarbeitung

Weitwinkel und Superweitwinkel-Objektive für Sony Alpha 6000 / 6100 / 6300 / 6400 / 6500 / 6600

Sony SEL-1018
Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount)

  • Super-Weitwinkel
  • gute Farbbrillianz
  • sehr gute Schärfe

Sony SEL-24F18Z
Zeiss Weitwinkel-Objektiv (Festbrennweite, 24 mm, F1.8, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount)

  • durchgehende Blende von f1,8
  • leider nur Autofokus
  • tadellose Verarbeitung

Hier zeige ich dir meine aktuelle Foto-Ausrüstung inkl. dem kompletten Zubehör rund um die grandiose Sony Alpha 6400*.

Dieses kleine Schmuckkästchen ist meine persönliche, beste Reisekamera 2021 und neben dem kleinen DJI OSMO Pocket* immer mit dabei!

22places-fotokurs-700x700-1

Bist du noch auf der Suche nach einem richtig coolen Fotokurs um Online fotografieren zu lernen?

Dann schau dir mal den Kurs von Jenny und Basti an! Meine absolute Empfehlung, wenn es um ganz viel Spaß und #Kameraliebe beim Lernen gehen soll.
Hier kommst du zu meinem ausführlichem Test des Onlinekurses.

 

Objektive von Drittherstellern (Sigma, Tamron, Samyang und weitere)

Aus Anwendersicht ist außerdem sehr erfreulich, dass Dritthersteller mächtig aufgeschlossen haben und ebenfalls interessante E-Mount Objektive für APS-C anbieten.

Mittlerweile sind Sony Alpha E-Mount Objektive z.B. von Sigma, Tamron, Samyang auf einem sehr guten Qualitätsniveau und mit einem interessanten Preis- Leistungsverhältnis vertreten.

Gerade wenn es um bestimmte Objektive geht, lohnt sich ein Blick auf Dritthersteller.

Sigma ist stark bei Festbrennweiten und Samyang gilt als Spezialist von Weitwinkel- und Fisheye-Objektiven.

Immer wenn sich kein gutes E-Mount Objektiv von Sony und Zeiss findet, lohnt sich der Blick auf Dritthersteller deshalb allemal. Viele Fotografen haben die Objektive der Dritthersteller auch von Anfang an im Blick.

 

Sigma ART-Serie: 3 Festbrennweiten-Objektive zum kleinen Preis

Für die Sony Kameras mit E-Mount Anschluss bietet die Firma Sigma drei sehr gute Objektive im Festbrennweiten-Segment an.

Längst vorbei sind die Zeiten, in denen an der Firma Sigma das Etikett eines Billigherstellers klebte, bei dem nur der Preis stimmt, nicht aber die Qualität.

Die überarbeiteten DN-Objektive der ART-Serie bestätigen dies überdeutlich.

Der Preis ist bei der ART-Serie nach wie vor unschlagbar, allerdings bekommt man jetzt eine gute Qualität geliefert.

Vor allem durch ihre kleinen Abmessungen besticht die ART-Serie.

Die Objektive der ART-Serie wurden speziell für Sony Kameras, mit dem E-Mount Bajonett (APS-C) entwickelt und ergänzen diese nahezu perfekt.

Die Bildqualität wird beim 19mm (*), 30mm (*) sowie beim 60mm (*) Objektiv oftmals als sehr gut beschrieben.

Alle drei E-Mount Objektive haben eine durchgehende Blende von f2,8, bei geringer Bildverzerrung und sehr guter Tiefenschärfe. Alle Objektive der ART-Serie haben keinen Bildstabilisator integriert.

Aktuell sind die Objektive in den Farben Schwarz und Silber erhältlich, geliefert werden diese inkl. einer Gegenlichtblende und einem Köcher.

Sigma 19mm F2,8 DN
Festbrennweiten-Objektiv der Art-Serie von Sigma (46mm Filtergewinde) für Sony-E Objektivbajonett.

  • schneller Autofokus
  • leise
  • schlichtes Design
  • Weitwinkel

Sigma 30mm F2,8 DN
Festbrennweiten-Objektiv der Art-Serie von Sigma (46mm Filtergewinde) für Sony-E Objektivbajonett.

  • gute Bildqualität
  • präziser Autofokus
  • Abmessungen
  • Gewicht

Sigma 60mm F2,8 DN
Festbrennweiten-Objektiv der Art-Serie von Sigma (46mm Filtergewinde) für Sony-E Objektivbajonett.

  • gute Bildqualität
  • präziser Autofokus
  • Abmessungen
  • Gewicht

Alternative E-Mount Objektive von Drittherstellern

soul-traveller-tamron-17-70-mm-f2.8-e-mount-Objektiv

TAMRON 17-70mm F/2.8 Di III-A VC RXD Zoom-Objektiv für spiegellose APS-C-Systemkameras

Das Tamron 17-70mm ist das erste APS-C Objektiv für Sony E-Mount Anschluss mit einer durchgängigen Offenblende von F2.8 und einem Brennweitenbereich von 17-70mm eines Drittherstellers.

Tamron hat sich zum Ziel gesetzt die Schwächen der vorhandenen Standard-Zoom Objektive aus zu märzen und es einfach besser zu machen.

Tamron verzichtet auf einen Millimeter Brennweitenbereich im Weitwinkel und kommt somit sich den Vorteil des 70mm Brennweitenbereich zu einem sensationellen Preis, welcher aktuell (Stand Januar 2021) je nach Tageskurs und Angebot zwischen 750€ – 850€ liegt.

Ein weiterer großer Pluspunkt ist die interne Bildstabilisierung des Tamron 17-70mm F2.8. Somit profitieren alle nichtstabilisierten Sony Alpha Kameras wie die A6000, A6100, A6300 und die A6400 enorm von diesem Feature.

Die Highlights des TAMRON 17-70mm F2.8 sind:

  • OSS-Bildstabilisator
  • perfektes Preis- Leistungsverhältnis
  • großer Brennweitenbereich
  • sehr gute Bildqualität
  • tolle Naheinstellgrenze
  • Spritz- und Staubwasssergeschützt
  • 5 Jahre Tamron Garantie

Samyang 12mm F2.0
Der unumstrittene Klassiker eines Weitwinkel-Objektiv für Sony APS-C Kameras.

  • Preis-/ Leistungsverhältnis
  • knackige Kontraste
  • Farbdynamik

Neewer APS-C Objektiv, 35 mm
Eine günstige Alternative einer Universal-Festbrennweite mit 35mm und einer F1.7 Blende.

  • Festbrennweite 35 mm
  • hohe Lichtstärke f1,7
  • günstiger Anschaffungspreis

Sigma 16mm F1,4 DC DN
Eine brillante Weitwinkellinse im einer Festbrennweite von 16mm und einer Blende von F1.4. eignet sich sehr gut  für den Einstieg in den professionellen Bereich.

  • sehr gute Schärfe
  • staub- und spritzwassergeschützt
  • Blende f1,4

Walimex Pro 8 mm
Ein interessantes Fish-Eye Objektiv mit einer F2.8 Blende und einer Brennweite von 8mm kommt von Walimax.

  • Fish-Eye 8mm
  • leichte und kompakte Bauweise
  • Bildwinkel von 180 Grad

Fazit Sony Alpha E-Mount Objektive für Sony Alpha 6000 / 6100 / 6300 / 6400 / 6500 / 6600 (APS-C DSLM-Kameras)

Das Sortiment der Sony Alpha E-Mount Objektive für die Kameras mit APS-C Sensor ist nun auf einem sehr guten Level angekommen und es befinden sich für alle Anwendungsgebiete und Preisklassen gute bis sehr gute Linsen auf dem Markt.

Vor allem die beliebte 6x00er-Serie ist die potentielle Anwenderschicht für diese Objektive  (Sony Alpha 6000 (*) / 6100 (*)6300 (*) / 6400 (*) / 6500 (*) / 6600 (*) bzw. A6000 / A6100 / A6300 / A6400 / A6500 / A6600) wie auch die 5000er-Serie (Sony Alpha 5000 / 5100 bzw. A5000 / A5100).

Neben den bewährten Sony- bzw. Zeiss-Objektiven gibt es immer mehr interessante E-Mount Objektive von Drittherstellern, die einen Blick wert sein können.

Vor allem die mehr als gelungene ART-Serie der Festbrennweiten von Sigma weiß zu überzeugen und besticht zusätzlich mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

Abschliessend kann man sagen , dass das Tamron 17-70mm F2.8 mit seinem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis das Portfolio der Sony E-Mount Objektive für APS-C Sensoren komplettiert und abrundet. Vor allem die Sony Alpha Kameras mit fehlendem Bildstabilisator profitierten natürlich doppelt von Tamrons geglücktem linsen Wurf.

Zurecht stellt man sich die Frage, warum Tamron und nicht Sony diese absolut stimmige Linse entwickelt hat kann man sicherlich mit einem schlichten: „Weil sie es können!“ beantworten.

Info: Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei diese Webseite für dich weiter zu betreiben.
Herzlichen Dank für deine Unterstützung!