Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks - mehr Infos dazu findest du hier

22places-fotokurs-728x90-1

Nachdem nun die Sony Alpha 7 IV auf dem Markt gekommen ist, wird in den kommenden Monaten ein Umstieg oder eine Ergänzung zum meiner APS-C Kamera anstehen.

Die Sony Alpha 7 IV ist einfach perfekt für mich designed, da nun die Defizite im Videobereich der Sony Alpha 7 III weitgehend ausgemerzt wurden.

soul-traveller-link-box 

Schau dazu sehr gerne einmal bei meinem Sony Alpha 7 III vs. 7 IV Vergleich – lohnt sich ein Update? vorbei.

Deshalb beschäftige ich mich gerade mit dem entsprechenden Portfolio der Vollformat-Objektive für das Sony E-Mount System.

Im folgenden Artikel findest du eine Aufstellung von beliebten Sony FE (Vollformat) E-Mount-Objektive nach Anwendungsgebieten zusammengestellt.

Dieser Objektive-Ratgeber beinhaltet ausschließlich native Vollformat-E-Mount (FE)-Objektive von Sony und einigen Drittanbietern, welche für Kameras wie die Sony Alpha 7- (z.B. A7 III, A7 IV, AS III etc.) und Alpha 9-Serie entwickelt wurden.

Wenn Du nach einem APS-C-Objektiv für Sony Kameras, wie die A6000-Serie suchst, findest Du diese stattdessen in meinen APS-C Objektiv-Ratgeber.

soul-traveller-link-box Sony APS-C Objektive: Meine Lieblingslinsen + Empfehlungen

Selbstverständlich gibt es noch eine Vielzahl von weiteren interessanten Vollformat-Objektiven für die Sony Alpha Kameras und deshalb noch der Hinweis, dass dieser Artikel nicht jedes einzelne E-Mount-Objektiv enthält, sondern nur eine Auswahl der beliebtesten Objektive basierend auf meiner persönlichen Recherche.

E-Mount Vollformat Objektive: Die besten für die Sony Alpha 7 III, 7 IV und Co.

Der E-Mount Objektiv Anschluss

Sony ist mit dem E-Mount Objektiv Bajonett ein sehr zukunftsweisender Schachzug gelungen. Die ganze Kamerapalette der spiegellosen Systemkameras, egal ob mit APS-C oder Vollformatsensor verwenden diesen Objektiv Anschluss und Standard. Ebenso sind die professionellen Camcorder von Sony auch mit diesem Bajonett ausgestattet.

Sony hat diese Anschlussspezifikation schnell auch für Dritthersteller wie Sigma, Tamron und Co. geöffnet und so eine breite Objektiventwickllung gefördert. Heute gibt es nun in nahezu allen Preisklassen und für jeden Anwednungsfall mehrere Objektivmöglichkeiten.

Durch das standardisierte E-Mount Objektivbajonett sind die E-Mount Objektive an verschiedenen Sony Alpha Kameras einsetzbar und untereinander kompatibel.

soul-traveller-e-mount-objektiv-anschluss

© by Sony.de: E-Mount Objektivanschluss für Sony Alpha Kameras 

Die aktuelle Sony Alpha Kamera-Übersicht in 2024

In 2024 kann man wirklich sagen, dass das aktuelle Sony Alpha Kamera-Lineup einen richtig starken Eindruck macht. Damit aber nicht genug rumort es in der Gerüchteküche ziemlich stark und es sollen weitere interessante Alpha-Kameras in diesem Jahr auf den Markt kommen.

soul-traveller-link-box Ergänzende Infos zu den aktuellen Prognosen bezüglich Kameraveröffentlichungen findest du hier: Die beste Systemkamera für Einsteiger 2024 unter 1000€!

Sony Alpha Kamera-Übersicht 2024

© by Soul-Traveller: Sony Alpha Kamera-Übersicht 2024

APS-C vs. Vollformat

Objektive im APS-C-Format müssen nur den kleineren Bereich eines Sensors im APS-C-Format abdecken, während Vollformat-Objektive einen Bildkreis erzeugen, der einen Vollformatsensor abdecken kann.

Deshalb sind eben Vollformat-Objektive im Allgemeinen größer, schwerer und teurer als vergleichbare APS-C Objektive.

soul-traveller-link-box Willst du noch mehr zu diesem Thema wissen, wo die Unterschiede im Detail liegen schau sehr gerne hier vorbei: APS-C vs. Vollformat Vergleich – Wo liegen die Unterschiede? (Bsp. Sony A6400 vs. A7III)

Objektive für Sony E-Mount Vollformat 

Beliebte Sony Alpha E-Mount Objektive (z.B. für Alpha 7 III (A7 III), Alpha 7 IV A7 IV))

Um deine Suche nach dem richtigen und besten Sony Alpha E-Mount Objektive für deine Vollformat Kamera am effektivsten zu unterstützen, habe ich nun die besten und beliebtesten Objektive nach Anwendungsgebiete zusammengestellt.

Vollformat Objektive nach Anwendungsgebiet

Die besten Objektive für Landschafts- & Astrofotografie

In der Welt der Fotografie stehen Landschafts- und Astrofotografie ganz oben auf der Liste für begeisterte Fotografen. Die Wahl des richtigen Objektivs kann hier den Unterschied zwischen einem guten und einem außergewöhnlichen Bild ausmachen.

Hier findest du nun meine Übersicht für die besten Objektive für diese beiden faszinierenden Anwendungsgebiete. Von der Weite unberührter Landschaften bis hin zum unendlichen Sternenhimmel, die richtige Linse bringt die Schönheit dieser Szenen in atemberaubender Klarheit zum Vorschein. 

Angebot
Sony 20mm F1.8 G (SEL20F18G)
Das Sony SEL 20mm F1.8 G ist eine ultraweites Vollformat Linse, ideal für Landschafts- und Nachtaufnahmen sowie für beeindruckende Videos. 

Mit seiner leichten, kompakten Bauweise und einer maximalen Blende von F1.8 ermöglicht es eine exzellente Bildqualität.

Die optische Konstruktion, bestehend aus zwei AA-Elementen und drei ED-Gläsern, reduziert chromatische Aberrationen und sichert eine hohe Auflösung über den gesamten Bildbereich. Die Naheinstellgrenze von nur 0,19 Metern erlaubt eindrucksvolle Nahaufnahmen mit weichem Bokeh.

Das Objektiv ist ideal für mobile Einsätze, dank seines geringen Gewichts von 373 Gramm und der kompakten Größe. Es passt perfekt zu Sony E-Mount-Kameras und eignet sich für den Einsatz mit Gimbals oder Griffen. Zwei XD-Linearmotoren sorgen für schnelles, präzises und leises Fokussieren.

Zudem ist das Objektiv staub- und feuchtigkeitsbeständig, besitzt eine Fluorbeschichtung auf dem Frontelement und bietet kompatible Anschlüsse für 67-Millimeter-Filter. Mit einer anpassbaren Fokushaltetaste und einem Blendenring mit Klickschalter ausgestattet, ist es vielseitig einsetzbar.

 

Die Vorteile des Sony 20mm F1.8 G sind:

  • Kompakte Abmessungen und Leichtgewicht
  • Vielseite Einsatzmöglichkeiten dank 20mm-Vollformat-Festbrennweite
  • Mit F2.8 sehr lichtstark
  • sanfter, natürlicher Bokeh-Effekt
  • XD-Linearmotoren für AF-Schnelligkeit und präzises Tracking
  • Grandiose Nahaufnahmen, sehr gut auch zum Vloggen geeignet

 

Sony SEL-20F18G Vollformat E-Mount Objektiv (FE 20mm F1.8, Ultraweitwinkel, leicht), schwarz   Sony SEL-20F18G Vollformat E-Mount Objektiv (FE 20mm F1.8, Ultraweitwinkel, leicht), schwarz   Sony SEL-20F18G Vollformat E-Mount Objektiv (FE 20mm F1.8, Ultraweitwinkel, leicht), schwarz    Sony SEL-20F18G Vollformat E-Mount Objektiv (FE 20mm F1.8, Ultraweitwinkel, leicht), schwarz

Angebot
Sony FE 14mm F1.8 GM (SEL14F18GM)
Der Klassenprimus in diesem Segment, sowohl in der Leistung wie auch bei der oberen Preisskala ist selbstverständlich das Sony hauseigene Sony FE 14mm F1.8 der G-Masterserie mit einer Festbrennweite von 1mm und einer Blende von F1.8.

 

Die Vorteile des Sony FE 14mm F1.8 GM (SEL14F18GM) sind:

  • hervorragende Schärfeleistung
  • Ultraweitwinkel von 14mm
  • lichtstarke Blende von F1.8
  • top Verarbeitung auf G-Master Niveau
  • kleine Abmessungen
  • geringes Gewicht

 

Sony SEL14F18GM | Vollformat FE 14mm F1.8 GM - Premium G Master Serie Objektiv mit Festbrennweite   Sony SEL14F18GM | Vollformat FE 14mm F1.8 GM - Premium G Master Serie Objektiv mit Festbrennweite   Sony SEL14F18GM | Vollformat FE 14mm F1.8 GM - Premium G Master Serie Objektiv mit Festbrennweite    Sony SEL14F18GM | Vollformat FE 14mm F1.8 GM - Premium G Master Serie Objektiv mit Festbrennweite

SIGMA 16-28mm F2.8 DG DN Contemporary
Mit dem SIGMA 16-28mm F2.8 kommt eine äusserst attraktive Linse für das Vollformat E-Mount.

 

Vor allem die relativ kompakt Bauweise und der großer Brennweitenbereich machen es leicht genug um problemlos mitgenommen zu werden.

Der präzise und gut abgestimmte Autofokus punktet vor allem beim Filmen und macht das SIGMA 16-28mm F2.8 so zu einem sehr guten Allrounder-Objektiv zum Vloggen und als Ultraweitwinkel-Objektiv zum Fotografieren.

Wer die letzte Schärfe bis in die äussersten Ränder sucht, muss wohl zum weitaus teureren und viel schweren G-Master von Sony greifen.
Folgende Highlights bringt die Sigma 16-28mm F2.8 DG DN Contemporary für Sony-E Mount mit:

  • stabiler Autofokus, vor allem beim Filmen und sehr gute Gesichtserkennung bei tollem Farblook
  • Naheinstellgrenze liegt bei 25cm und erlauben sehr gute Makroefffekte
  • sehr wenige störende Flairs
  • AF-Taste am Objektiv
  • viel günstiger und halb schwer wie das G-Master Objektiv von Sony

Folgende Punkte gilt es zu bedenken:

  • Bildschärfe gut aber an den Rändern abfallend
  • Vignettierung bei F2.8 deutlich sichtbar aber nicht störend
  • nicht wetter- und staubgeschützt
  • kein Bildstabilisator integriert

 

Sigma 16-28mm F2.8 DG DN Contemporary für Sony-E Mount   Sigma 16-28mm F2.8 DG DN Contemporary für Sony-E Mount   Sigma 16-28mm F2.8 DG DN Contemporary für Sony-E Mount    Sigma 16-28mm F2.8 DG DN Contemporary für Sony-E Mount

 

Die besten Objektive für Porträtfotografie

Man kann so ziemlich jede Art von Objektiv verwenden, um Porträts aufzunehmen, die Wahl von der Brennweite und Blende hängt oft vom eigenen Stil ab, den man erzielen möchte.

Typischerweise sind Brennweiten zwischen 70 und 135mm häufig die bevorzugte Wahl von Porträtfotografen, zusammen mit einer großen maximalen Blende für eine hervorragende Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen und einer geringen Schärfentiefe.

Sigma 50mm F1.4 DG HSM Art
1.960 Bewertungen
Sigma 50mm F1.4 DG HSM Art
Das Sigma 50mm f/1.4 DG DN Art für Sony E-Mount überzeugt als extrem lichtstarkes und handliches Objektiv, perfekt für Porträt- und Streetfotografie.

 

Es bietet eine herausragende Autofokus-Leistung durch den „HLA“-Linearmotor, der schnell, präzise und leise arbeitet, ideal für anspruchsvolle Lichtverhältnisse oder bewegliche Motive.

Die optische Leistung ist durch 14 Elemente, darunter 3 asphärische Linsen und 1 SLD-Glaselement, sowie Sigmas spezielle Vergütungen gesichert, die für klare und kontrastreiche Bilder sorgen.

Die 11 Blendenlamellen erzeugen ein natürliches Bokeh. Trotz seiner kompakten Größe von 11 cm Länge und 670 g Gewicht ist das Objektiv robust und wetterbeständig, ausgestattet mit einer wasser- und ölabweisenden Frontlinsenbeschichtung, einem gummibeschichteten Fokusring, einem Blendenring mit Klick-Schalter und Sperrfunktion sowie einer konfigurierbaren AFL-Taste. Ideal für Fotografen, die Qualität und Mobilität schätzen.

 

Die Vorteile des Sigma 50mm F1.4 DG HSM Art sind:

  • Sehr hohe Lichtstärke von F1.4
  • Knackscharfe Bildqualität bis an die Ränder
  • Klassische Porträt-Brennweite (50mm)
  • Schneller-AF für schnelle und komfortable Aufnahmen
  • umfangreiche Funktionen 
  • Sigma Art Serie: sehr gute und hohe Verarbeitungsqualität

 

Sigma 50mm F1,4 DG HSM Art Objektiv für Sony-E Objektivbajonett   Sigma 50mm F1,4 DG HSM Art Objektiv für Sony-E Objektivbajonett   Sigma 50mm F1,4 DG HSM Art Objektiv für Sony-E Objektivbajonett    Sigma 50mm F1,4 DG HSM Art Objektiv für Sony-E Objektivbajonett

Angebot
Sony 85mm F1.8 (SEL-85F18)
Wenn es nicht auf den letzten Schärfegrad ankommt und einen der Preis des Sony 85mm F1.4 (SEL-85F14) GM-Objektivs  etwas zu hoch angesetzt ist, dann ist das das Sony 85mm F1.8 (SEL-85F18) ein hervorragendes Objektiv für weniger als die Hälfte des Preises des G-Masters.

 

Gerade diese äusserst stimmige Kombination aus Preis, Leistung macht das Sony 85mm F1.8 (SEL-85F18) zu einer klaren Kaufempfehlung in diesem Segment. Ausserdem punktet es mit diesen Vorteilen:

  • sehr gute Schärfeleistung
  • schönes und weiches Bokeh
  • geringe Verzerrung,
  • sehr gute Bauqualität
  • Preis-Leistungssieger

 

Sony SEL-85F18 Porträt Objektiv (Festbrennweite, 85 mm, F1.8, Vollformat, geeignet für A7, ZV-E10, A6000- und Nex-Serien, E-Mount) schwarz   Sony SEL-85F18 Porträt Objektiv (Festbrennweite, 85 mm, F1.8, Vollformat, geeignet für A7, ZV-E10, A6000- und Nex-Serien, E-Mount) schwarz   Sony SEL-85F18 Porträt Objektiv (Festbrennweite, 85 mm, F1.8, Vollformat, geeignet für A7, ZV-E10, A6000- und Nex-Serien, E-Mount) schwarz    Sony SEL-85F18 Porträt Objektiv (Festbrennweite, 85 mm, F1.8, Vollformat, geeignet für A7, ZV-E10, A6000- und Nex-Serien, E-Mount) schwarz

Die besten Reisezoom-Objektive

Angebot
Sony FE 24-105mm F4.0 (SEL24105G)
Wenn ich auf Reisen wäre und nur ein Objektiv mitnehmen könnte, dann wäre es definitiv das Sony FE 24-105mm F4 G OSS Objektiv. Dieses Objektiv ist von 24 mm bis hin zu 105 mm sehr scharf, selbst bei Aufnahmen mit der maximalen Blende von F.4 und somit ein perfekter Kandidat für ein Reisezoom-Objektiv.

 

Die Vorteile des Sony FE 24-105mm F4.0sind:

  • hervorragende Schärfe über das gesamte Bild ab,
  • geringe chromatische Aberrationen und wenig Streulicht
  • leiser und schneller Autofokus

 

Sony FE 24-105mm f/4 G OSS | Vollformat, Standardzoomobjektiv (SEL24105G)   Sony FE 24-105mm f/4 G OSS | Vollformat, Standardzoomobjektiv (SEL24105G)   Sony FE 24-105mm f/4 G OSS | Vollformat, Standardzoomobjektiv (SEL24105G)    Sony FE 24-105mm f/4 G OSS | Vollformat, Standardzoomobjektiv (SEL24105G)

Angebot
Sony FE 20–70 mm F4 G
Das Sony SEL 20-70mm f/4.0 G Vollformatobjektiv vereint ein Ultraweitwinkel-Standardzoom mit konstanter F4-Blendenöffnung in einem kompakten Design. 

Es zeichnet sich durch eine herausragende Bildqualität aus, dank vier ED- und zwei AA-Elementen sowie einer zirkularen Blende mit 9 Lamellen für weiches Bokeh. Besonders hervorzuheben sind die zwei XD-Linearmotoren, die für schnelles und präzises Fokussieren sorgen, ideal für Foto- und Videoaufnahmen. 

Das Objektiv ist wetterfest und besitzt eine Fluorbeschichtung zum Schutz vor Verunreinigungen. Mit seiner kompakten Bauweise und dem breiten Zoombereich von 20-70mm eignet es sich hervorragend für vielfältige Aufnahmesituationen, von Landschafts- bis hin zu Portraitfotografie. 

Es bietet außerdem eine hervorragende Nahfokusfähigkeit und eine konstante Blendenöffnung über den gesamten Zoombereich, was es zu einem idealen Werkzeug für kreative Fotografie macht.

 

Die Vorteile des Sony FE 20–70 mm F4 G sind:

  • Sony Premiumqualität der G-Serie
  • Perfekt gewählter Standard-Zoombereich von 20-70mm
  • konstante maximale F4-Blendenöffnung im gesamten Zoombereich
  • Focus-Breathing-Kompensation kompatibel
  • schneller und präziser Autofokus
  • Butterweiches Bokeh (Hintergrundunschärfe)
  • ideal für zum Vloggen, Foto- und Videoaufnahmen
  • staub- und wasserabweisendes Design

 

Sony Sony FE 20–70 mm F4 G von Sony | Premium G-Serie Vollformat-Standardzoomobjektiv (SEL2070G)   Sony Sony FE 20–70 mm F4 G von Sony | Premium G-Serie Vollformat-Standardzoomobjektiv (SEL2070G)   Sony Sony FE 20–70 mm F4 G von Sony | Premium G-Serie Vollformat-Standardzoomobjektiv (SEL2070G)    Sony Sony FE 20–70 mm F4 G von Sony | Premium G-Serie Vollformat-Standardzoomobjektiv (SEL2070G)

Angebot
Tamron 28-200mm F2.8-5.6 Di III RXD
Das Tamron 28-200mm F2.8-5.6Tamron 28-200 mm bietet ein überzeugendes und gleichzeitig vielseitiges, leistungsstarkes Paket ab. Und genau das sind die Hauptmerkmale was ein gutes Allrounder- oder Reisezoom Objektiv braucht und auszeichnet.

 

Somit sticht Tamron wieder einmal sein Hauptkonkurrenten Sony, in diesem Falle das Sony FE 24-240 mm f/3.5-6.3 OSS aus und kann zusammengefasst mit folgenden Attributen punkten:

  • sehr großer Brennweitenbereich
  • gut und schnell funktionierendes  RXD-Autofokussystem
  • gutes Bokeh für ein Zoom-Objektiv
  • äusseres stimmiges Gesamtkonzept

 

Tamron 28-200mm A071SF F/2.8-5.6 Di III RXD für Sony E-Mount, Zoom   Tamron 28-200mm A071SF F/2.8-5.6 Di III RXD für Sony E-Mount, Zoom   Tamron 28-200mm A071SF F/2.8-5.6 Di III RXD für Sony E-Mount, Zoom    Tamron 28-200mm A071SF F/2.8-5.6 Di III RXD für Sony E-Mount, Zoom

Die besten Allrounder-Objektive 

Allrounder-Objektive decken oft einen großen Brennweitenbereich vom Weitwinkel bis zum kurzen Tele ab, sodass man alles von Landschaften über Porträts bis hin zu kurzen Teleaufnahmen aufnehmen kann.

Diese Objektive zeichnen sich Durch einen guten Kompromiss zwischen Leistung und Gewicht aus und sind deshalb gleichzeitig auch sehr gute Reiseobjektive, wenn man die eigene Fototasche so leicht wie möglich halten möchte und nicht einen allzu großen Zoombereich benötigt.

Angebot
Tamron 28-75mm F2.8
Das Tamron 28-75mm F2.8 ist ein wahrer Allrounder. Sein direkter Konkurrent ist wiederum das hauseigene Sony FE 24-70 F2.8 G-Master, welches gleich doppelt so viel kostet wie das Tamron.

 

Und so kann man sich noch zwischen dem Sony FE 24-105 F4 G Objektiv und dem Tamron entscheiden, ob einem eine größere maximale Blende oder der größere Brennweitenbereich wichtiger ist.

Mit dem Tamron 28-75mm F2.8 kann man per se erst einmal nicht viel falsch machen und bekommt folgende Vorzüge geliefert:

  • exzellente Schärfe
  • schöne Sonnensterne
  • weiches Bokeh
  • geringes Gewicht
  • kostengünstig

Tamron A036SF 28-75 mm F/2.8 Di III RXD - für Sony E-Mount   Tamron A036SF 28-75 mm F/2.8 Di III RXD - für Sony E-Mount   Tamron A036SF 28-75 mm F/2.8 Di III RXD - für Sony E-Mount    Tamron A036SF 28-75 mm F/2.8 Di III RXD - für Sony E-Mount

 

Sony 24-70mm F2.8 GM (SEL2470GM)
Als das Sony 24-70mm F2.8 GM das erste Mal auf den Markt kam, hatte es lange Zeit sehr wenig Konkurrenz. Nun haben aber die Dritthersteller mit dem Tamron 28-75 F2.8 und das Sigma 24-70 F2.8 zwei außergewöhnliche Alternativen zu viel anwenderfreundlichen Preisen das Vollformat Portfolio deutlich aufgestockt.

Lohnt es sich überhaupt, das ]Das Sony 24-70mm F2.8 GM in Betracht zu ziehen?

Nach wie vor ist die beste Kombination, wenn es um die Autofokusleistung zwischen einer Sony Alpha Kamera und einem Objektiv geht die hauseigene Kombination welche am besten funktioniert. Sicherlich reden wir hiervon schon im oberen Endbereich der Skala, aber wenn jemand genau diese letzten Quäntchen aus seinem System herausquetschen möchte, dann glänzt das Sony G-Master immer noch.

Auf den Punkt gebracht hat das Sony 24-70mm F2.8 GM folgende Vorzüge:

  • exzellente Bildschärfe
  • schneller und präziser Autofokus
  • Verarbeitungsqualität ist ausgezeichnet
  • Staub- und Feuchtigkeitsversiegelt
  • geringe Vignettierung und chromatische Aberrationen 

 

Sony FE 24-70 mm f/2.8 GM | Vollformat, Mittelklasse, Zoom Objektiv (SEL2470GM)   Sony FE 24-70 mm f/2.8 GM | Vollformat, Mittelklasse, Zoom Objektiv (SEL2470GM)   Sony FE 24-70 mm f/2.8 GM | Vollformat, Mittelklasse, Zoom Objektiv (SEL2470GM)    Sony FE 24-70 mm f/2.8 GM | Vollformat, Mittelklasse, Zoom Objektiv (SEL2470GM)

Die besten Makro Objektive

Sigma Art 105mm F2.8
423 Bewertungen
Sigma Art 105mm F2.8
Mit dem Sigma Art 105mm F2.8 kommt wieder eine sehr gute und günstigere Alternative zum hauseigenen Sony 90mm F2.8 (SEL90M28G) von einem Dritthersteller daher. 

 

Wie immer glänzt die Sigma Art-Serie mit sehr guter Bildqualität und hochwertige verarbeiteten Linsen zu einem fairen Preis. 

  • Preis-Leistungssieger
  • Manuelller Blendeneinstellring
  • Autofokustaste
  • hochwertige Verarbeitung

 

Sigma 105mm F2,8 DG DN Macro Art für Sony-E   Sigma 105mm F2,8 DG DN Macro Art für Sony-E   Sigma 105mm F2,8 DG DN Macro Art für Sony-E    Sigma 105mm F2,8 DG DN Macro Art für Sony-E

Angebot
Sony 90mm F2.8 (SEL90M28G)
Ein spezielles Makroobjektiv ist das formvollendete Sony 90mm F2.8 und ist auch noch einen Tick besser als das Sigma Art 105mm F2.8

 

Wenn man auf der Suche ist nach einem sehr guten Makroobjektiv ist und der letzte Euro nicht im Portmonee klemmt, dann bekommt man mit dem Sony 90mm F2.8 alles was eine Top-Linse im Makrobereich ausmacht:

  • unglaubliche Schärfe bei allen Blendenstufen
  • hervorragende Farbwiedergabe
  • sehr gut verarbeitet

 

Sony FE 90 f/2.8 G | Vollformat, Medium-Tele-/Makro-Objektiv (SEL90M28G)   Sony FE 90 f/2.8 G | Vollformat, Medium-Tele-/Makro-Objektiv (SEL90M28G)   Sony FE 90 f/2.8 G | Vollformat, Medium-Tele-/Makro-Objektiv (SEL90M28G)    Sony FE 90 f/2.8 G | Vollformat, Medium-Tele-/Makro-Objektiv (SEL90M28G)

Die besten Objektive für Wildlifefotografie (Tele-Zoom-Objektiv)

Wildlifefotografie ist eine Kunst für sich. Sie erfordert Geduld, Leidenschaft und vor allem das richtige Equipment. Ein Schlüsselelement dabei ist das Tele-Zoom-Objektiv. Hier habe ich meine zwei Favoriten zusammengestellt, die nicht nur durch ihre Bildqualität, sondern auch durch Robustheit, Benutzerfreundlichkeit und Preis-Leistungsqualität überzeugen. 

Angebot
Tamron 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD
Das Tamron 150-500mm für Sony E-Mount ist ein kompaktes Ultra-Telezoom-Objektiv, das trotz seiner beeindruckenden 500-mm-Brennweite nur 209,6 mm lang ist. 

 

Es ermöglicht schnelle Zoomanpassungen durch einen 75° Drehwinkel des Zoomrings, ideal für intuitive Kompositionen. 

Mit dem VXD (Voice-coil eXtreme-torque Drive) Autofokus und dem renommierten VC (Vibration Compensation) Mechanismus von TAMRON bietet es eine außergewöhnliche Bildstabilisierung und eignet sich hervorragend für Freihandaufnahmen. 

Die optische Konstruktion mit 25 Elementen in 16 Gruppen liefert eine beeindruckende Bildqualität über den gesamten Zoombereich. Zusätzlich bietet das Objektiv außergewöhnliche Nahaufnahmen mit einer minimalen Objektdistanz von 0,6 m am 150-mm-Ende, ideal für Tele-Makro-Aufnahmen.

 

Die Vorteile des Tamron 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD sind:

  • Für ein Vollformat-Telezoom kompakte Abmessungen
  • Integrierte Bildstabilisierung
  • schneller VXD-Autofokus
  • max. Abbildungsmaßstab: 1:3.1 (WIDE) / 1:3.7 (TELE)
  • Naheinstellung: 0,6m (WIDE), 1,8m (TELE)

 

Tamron A057 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD, Objektiv für Sony E-Mount   Tamron A057 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD, Objektiv für Sony E-Mount   Tamron A057 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD, Objektiv für Sony E-Mount    Tamron A057 150-500mm F/5-6.7 Di III VC VXD, Objektiv für Sony E-Mount

 

Angebot
Sony FE 70–200 mm F4 G OSS II | G-Vollformat-Telezoom-Objektiv (SEL70200G2)
Das Sony SEL 70-200mm f/2,8 GM2 OSS ist ein leichtes, leistungsstarkes Objektiv, das die „Holy Trinity“ von Sony vervollständigt. 

Mit vier XD-Linearmotoren ausgestattet, bietet es eine schnelle und präzise Autofokusleistung, ideal für Tier-, Sport- und Peoplefotografie. Das Objektiv zeichnet sich durch eine minimale Fokussierungsdistanz von 40 cm bei 70 mm und 82 cm bei 200 mm aus. 

Dank 11 Blendenlamellen liefert es ein sanftes, kreisrundes Bokeh. Es verfügt über ein extrem asphärisches XA-Element und zwei asphärische ED-Elemente, die chromatische Aberrationen minimieren und für hervorragende Schärfe und Kontrast sorgen, auch bei Gegenlicht. 

Das Objektiv wiegt über 1 kg, 29% weniger als sein Vorgänger, und ist staub- und feuchtigkeitsresistent, was es ideal für den professionellen Einsatz macht. 

Weitere Features umfassen einen DMF-Schalter zur manuellen Fokussierung und erweiterte Fokus-Bereichseinstellungen.

 

Die Vorteile des Sony FE 70–200 mm F4 G OSS II | G-Vollformat-Telezoom-Objektiv (SEL70200G2) sind:

  • Sony SEL 70-200mm F2.8 G-Master Qualität der 2. Generation 
  • Kompakte Abmessungen und leichte Ausführung
  • Hohe Lichtstärke von F2.8 über den gesamten Brennweitenbereich 
  • integrierte optische Bildstabilisierung
  • zirkulare Blende mit 11 Lamellen
  • Linsen-Nanobeschichtung reduziert ungewollte Lichtreflexionen
  • Staub- und feuchtigkeitsgeschützt
  • Überragende AF-Geschwindigkeit durch XD-Linearmotoren

 

Sony FE 70–200 mm F4 G OSS II | G-Vollformat-Telezoom-Objektiv (SEL70200G2)   Sony FE 70–200 mm F4 G OSS II | G-Vollformat-Telezoom-Objektiv (SEL70200G2)   Sony FE 70–200 mm F4 G OSS II | G-Vollformat-Telezoom-Objektiv (SEL70200G2)    Sony FE 70–200 mm F4 G OSS II | G-Vollformat-Telezoom-Objektiv (SEL70200G2)

Online-Fotokurs Empfehlung

Bist du auf der Suche nach Online-Fotokurs um mit Spaß fotografieren zu lernen?

Dann schau dir mal den Online-Fotokurs von Jenny und Basti an! Meine absolute Empfehlung, wenn es um ganz viel Spaß, Soul und #Kameraliebe beim Lernen gehen soll.

Fazit Sony E-Mount Vollformat Objektive​

Durch den offenen E-Mount Standard haben es auch die Primus Dritthersteller Tamron und Sigma schon früh verstanden sehr gute Alternativen, vor allem zu den hochpreisigen Sony G-Master Objektiven zu entwickeln. 

Sie glänzen durch die Bank mit einem sehr guten Kompromiss und stimmigen Gesamtkonzept aus Qualität (Verarbeitung + Bild) und Anschaffungspreis.

Somit gibt es mittlerweile ein breites Portfolio an E-Mount Vollformat Objektiven, welches sich immer wieder von der Konkurrenten abheben kann.

Gerade die sehr stimmigen Objektive von Tamron und Sigma freuen sich bei ambitionierten Hobbyfotografen und aktuell auch vielen „Formatwechslern“ welche von APS-C Bereich ins Vollformat umsteigen.

Wer die Perfektion und uneingeschränkte Symbiose zwischen seiner Sony Alpha Kamera und dem Objektiv sucht, für den sind die Objektive der G-Master Serie sicherlich die erste Wahl.

 

Transparenz

Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich unter Umständen eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, welche ich selber besitze oder mir auch kaufen würde.
Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

22places-fotokurs-728x90-1

Letzte Aktualisierung am 12.07.2024 um 06:17 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API