Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks - mehr Infos dazu findest du hier

Willkommen zum ultimativen Ratgeber für die Amazon Prime Day Fotografie Angebote! 

Du bist leidenschaftlich an Fotografie interessiert und suchst nach den besten Deals, um Dein Hobby oder Deine professionelle Ausrüstung aufzuwerten? Dann bist Du hier genau richtig. Amazon Prime Day bietet einmal jährlich unglaubliche Rabatte, und gerade im Bereich der Fotografie können diese Angebote besonders verlockend sein.

Von Kameras über Objektive bis hin zu Zubehör – die Auswahl ist riesig und manchmal etwas überwältigend. Deshalb möchte ich Dir helfen, die Spreu vom Weizen zu trennen und die Angebote zu finden, die wirklich lohnenswert sind. Ob Du Einsteiger oder Profi bist, hier wirst Du fündig.

Aber was macht den Amazon Prime Day so besonders für Fotografie-Begeisterte? Es ist die perfekte Gelegenheit, hochwertige Ausrüstung zu einem Bruchteil des normalen Preises zu ergattern. Wir sprechen hier nicht nur über ein paar Euro Ersparnis – bei einigen Produkten kannst Du hunderte Euro sparen. Das ist besonders attraktiv, wenn man bedenkt, wie kostspielig die Fotografie manchmal sein kann.

In diesem Artikel werde ich Dir zeigen, wie Du die besten Amazon Prime Day Angebote für Fotografie entdecken kannst. Ich gebe Dir Tipps, wie Du Dich auf diesen Tag vorbereitest, worauf Du achten solltest und wie Du die besten Deals erkennst. Nicht nur das, ich werde auch einige der spannendsten Angebote hervorheben, damit Du direkt weißt, wo Du anfangen sollst.

Bereit für ein Schnäppchen-Jagd-Abenteuer? Lass uns gemeinsam in die Welt der Amazon Prime Day Fotografie Angebote eintauchen!

Alle Infos zum Amazon Prime Day 2024

So wie Ostern, Weihnachten und der Black Friday bzw. die Cyber Week jedes Jahr gefeiert werden, feiert Amazon auch jedes Jahr die hauseigenen Amazon Prime Day(s). 

Wann ist der nächste Prime Day bei Amazon?

Sobald der nächste Termin für den Amazon Prime Day 2024 bekannt ist, findest du diesen hier.

Voraussetzung: Das brauchst Du für die Amazon Prime Days

Um überhaupt in den Genuss von möglichen Schnäppchen zu kommen benötigt man eine Amazon Prime-Mitgliedschaft. Sicherlich hat sich der Amazon Prime Day in den letzten Jahren zu einem sehr populären und großen Shoppingevent gemausert, um im gleichen Atemzug natürlich stetig neue Amzon Prime Mitglieder zu gewinnen.

Alle Vorteile einer Amazon Prime Mitgliedschaft können vorab über einen kostenlosen 30 Tage Probemonat getestet werden. Dieser gilt auch am kommenden Amazon Prime Day. 

Die regulären Rahmenbedingungen und Kosten sind nach dem Probemonat dann folgende Optionen: Monatsabo zu 8,99€/Monat oder im 89,- € im Jahresabo. Das Abo kann jederzeit gekündigt werden.

Das Prime Angebot wird ständig erweitert und geht mittlerweile weit über die kostenlosen Versandoptionen bei Prime Artikeln, Prime Video und Musik Plattformen hinaus.

Infos zu Amazon Prime findest du hier: Alle Vorteile auf einen Blick

Die besten Kamera + Objektive Angebote am Prime Day 2024

Willkommen, lieber Fotografie-Begeisterter!

Der Prime Day 2024 steht vor der Tür, und für viele von uns bedeutet das: Es ist Zeit für ein Upgrade unseres Kamera-Equipments. 

Wie schon in der Einleitung erwähnt gilt mein Fokus dem Sony Universum. Wie ich vor über 10 Jahren von Nikon zu Sony gewechselt bin und warum findest du in meinem Kamera-Ausrüstungsartikel.

Es wird wieder mindestens vier Bereiche geben. 

Angeführt mit den spiegellosen Kameras von Sony, sowohl mit APS-C und auch Vollformatsensor. Viele von euch warten und spekulieren schon auf einen ähnlichen Deal für die Sony Alpha 7 IV wie im Frühjahr, als diese für 1800,-€ zu haben war.

Interessant dürfte auch die Preisgestaltung der Sony Alpha 6000er Reihe sein. Mit dem Veröffentlichen der langerwarteten Sony A6700 hoffen wir auf attraktive Angebote für die Sony A6100, A6400 und die A6600. 

Vielleicht rutsch die Sony A7 C auch unter eine interessante Preisgrenze, da diese ebenso vom eben erschienenen Nachfolgermodell, de AC II druck bekommt.

Ergänzend zu den Kameras habe ich natürlich die E-Mount Objektive auf dem Zettel. Vor allem die Dritthersteller punkten hier immer sehr sehr gut! Kamera-Zubehör und der Blick über den Tellerrand was sich im Fuji, Canon und Nikon Lager tut runden die Listen dann ab.

Der Prime Day 2023 wird nun hoffentlich der perfekte Zeitpunkt, um dein Kamera-Equipment, egal ob von Sony oder nicht upzudaten.

Also, Wecker stellen und Kamera bereit für den Prime Day?

Was findest Du hier in diesem Artikel?

Wie immer halte ich nach den besten Schnäppchen in denen Bereichen Elektronik und  Fotografie mit dem Schwerpunkt SONY um. 

Die heißesten Deals werde ich hier für dich zusammenstellen und verlinken.

Vielleicht ergibt sich dass eine oder andere Superschnäppchen, da es auf dem Kameramarkt im Moment etwas ruhiger geworden ist und die Lagerbestände von diversen Kameramodelle gut gefüllt sein dürfen.

Was ist dieses Jahr von Amazon und Co. zu erwarten und auf was solltest du achten?

Hinweis: Diese Liste wird nun ab dem 10. Oktober 2023 täglich aktualisiert! Am besten du speicherst dir diese Seite als Link ab und schaust immer wieder vorbei.

Wie findest du die besten und wahren Schätze?

Um die wirklich richtig guten Schnäppchen zu ergattern, gilt es erst einmal kühlen Kopf zu behalten und die Preise der vermeintlichen Schnäppchen zu vergleichen.

Leider ist der Prime Day vom Ansatz und der Idee her meistens spannender als die Angebote selber. Deshalb gilt für jedes wohl angepriesene Schnäppchen und Prime Day Angebot dieses sehr genau unter die Lupe zu nehmen.

Selbstverständlich ist der UVP (Unverbindlicher Preisempfehlung) des Herstellers nicht gleichbedeutend mit dem allgemeinen Marktpreis, welcher sich meistens durch Angebot und Nachfrage herauskristallisiert und einpendelt.

Somit gilt als wichtigster Tipp: Führe eine Preisrecherche deines Produkts vor dem Prime DAY oder vor dem Kauf durch!

Nur so kannst du die wahren Schnäppchen ausfindig machen und auch an Land ziehen. Nun wie gehts du am besten vor?

Wenn Dir deine Wunschprodukte schon bekannt sind hast du diese wahrscheinlich schon länger im Auge und kennst somit auch die Preise und kannst darauf bauen und schnell zuschlagen.

Solltest Du, und dass ist wohl der gängigste Fall keine Referenzpreise haben und nur auf Schnäppchenjagd sein ist das auch kein großes Problem.

Eine sehr gute Anlaufstelle sind Vergleichsportale wie z.B. www.idealo.de. Dort findest du nahezu jeden Artikel und ein Preisverlaufsdiagramm, welches du den Preisverlauf z.B. des letzten Jahres sehen kannst – also ähnlich wie bei einem Aktienkurschart.

Somit hats du einen guten Anhaltspunkt für einen Preisvergleich und kannst Angebot von einem Blindgänger unterscheiden.

Richtige Schnäppchenfüchse bedienen sich selbstverständlich auch diversen Portalen (z.N. mydealz.de, in den Nutzer die vermeidlich besten Angebote einstellen und diese dann von der Fangemeinde bewertet werden. Durch das Schwarmwissen kristallisieren sich Angebotsraketen dann sehr schnell heraus, indem diese in der Liste der heißesten Deals weit oben ranken.

Aktuelle Angebote hauseigene Marke

Kamera Angebote

Objektive 

Software + Zubehör

FAQ

Wie ist der Black Friday entstanden und wo hat er seinen Ursprung?

Den Ursprung hat der Black Friday, wie man schon vermuten kann, in den Vereinigten Staaten von Amerika, den USA. In den USA ist das alljährliche Thanksgivingfest das beliebteste und das am meisten gefeierte Fest im Land. Alljährlich wird es immer am vierten Donnerstag im November ausgerufen. Der darauffolgende Freitag ist eben der Black Friday und demzufolge findet dieser am 24. November in diesem Jahr statt.

In den USA ist dieser Tag der Tag aller Shopping Tage im Jahr. Hier werden alle Weihnachtseinkäufe und meist auch andere wichtige Anschaffungen getätigt. Hier überschlagen sich die Händler gegenseitig und Buhlen um die Kaufkraft der Kunden mit gigantischen Angeboten und Rabatten.

Wie gestaltet sich der Black Friday in Deutschland bzw. Europa?

Der Black Friday ist mittlerweile in Europa und Deutschland angekommen und ebenso heiß begehrt. Allzuoft gilt hier aber sich ein sehr genaues Preisverständnis für die gewünschten Produkte zu haben, damit man die richtig guten Schnäppchen von nur scheinbar guten Angeboten unterscheiden kann. Sehr oft werden im Vorfeld die Preise etwas nach oben „angepasst“ um am Black Friday bzw. dem Cyber-Monday vermeintlich gute Schnäppchen ausrufen zu können.

Cyber Week – was hat die mit dem Black Friday zu tun?

Mittlerweile hat sich rund um den Black Friday nun eine sogenannte Cyber Week formiert.

Im Klartext bedeutet das: Dieses die Cyber Week beginnt schon am 21. November, gefolgt vom Black Friday am 25. November und abschliessen wird der Cyber Monday am 28. November 2022 die Cyber Week.

Welche Händler sind bei der Cyber Week, dem Black Friday und dem Cyber Monday mit dabei?

Fast kein Händler kann sich diese Angebotswochen mehr erlauben den Black Friday zu ignorieren und nicht mit zu machen. Dieses gilt sowohl für den Onlinehandel wie für den stationären Handel.

Die Cyber Week ist fast wichtiger wie der traditionelle Sommer- und Winterschlussverkauf, da er alle Branchen betrifft und auch den Zeitgeist der jüngeren Generationen mit einschließt.

Online-Fotokurs Empfehlung

Bist du auf der Suche nach Online-Fotokurs um mit Spaß fotografieren zu lernen?

Dann schau dir mal den Online-Fotokurs von Jenny und Basti an! Meine absolute Empfehlung, wenn es um ganz viel Spaß, Soul und #Kameraliebe beim Lernen gehen soll.

Transparenz

Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich unter Umständen eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei diese Webseite für dich weiter zu betreiben. Ich empfehle grundsätzlich nur Produkte, welche ich selber besitze oder mir auch kaufen würde.
Herzlichen Dank für deine Unterstützung!