Dieser Artikel enthält Anzeigen - mehr Infos

Sony 10-20mm F4 vs. Tamron 11-20mm F2.8 vs. Sony 10-18mm F4 Vergleich 

Stand 2021

Tamron mischt den APS-C Objektivmarkt gerade richtig auf und verleiht dem Sony E-Mount Segment mal so richtig Leben und vor allem Spaß.

Sehr schlau hat Tamron die weißen Flecken in der Sony E-Mount Landschaft ausgemacht und erst mit dem 17-70mm F2.8 so richtig eingeschlagen (vgl. Sony 16-55mm vs. Tamron 17-70mm vs. Sony 16-70mm Vergleich).

Und nun kommt der nächste große Wurf: Das Tamron 11-20mm mit einer durchgehenden Blende von 2.8, was bis dato konkurrenzlos auf dem E-Mount Markt ist.

Tamron bedient damit nun die sehr beliebte Sony Alpha 6x00er Kameralinie, also der A6100, A6400 und der A6600 und ergänzt so das schon gut breit gefächertes Portfolio der Objektive für das E-Mount System.

Einen umfassenden Artikel über die komplette Sony Alpha Kameras mit APS-C Sensor inkl. Historie findest du hier: Sony A6100 vs. A6400 vs. A6600 Vergleich Für wen ist welche Kamera?

Update 2022

Sony hat die Zeichen der Zeit erkannt und bringt nun mit gleich drei Premium Linsen so Richtig Schwung in den Ultraweitwinkelbereich. Von vielen der schon totgeglaubte Sektor der APS-C Kameras setzt Sony nun mit diesem Megaupdate ein Glasklares Statement.

Zum einen an die Dritthersteller, wie in im Falle des Sony Sony 10-20mm F4 G PZ OS als Antwort für das starke Tamron 11-20mm F2.8.

Aber auch das lichtstarke und kompakte Sony 11mm F1.8 zielt in diese Richtung ab.

Im Folgenden habe ich nun das brandneue Sony Sony 10-20mm F4 G PZ OS mit in den Vergleich geworfen um die Antwort auf die nachfolgende Frage auch zeitgemäß beantworten zu können.

Welches ist das beste ULTRAWEITWINKEL Objektiv für das Sony E-Mount APS-C System? 

Von Sony selber gibt es ein in die Jahre gekommenes Weitwinkel-Objektiv, das 10-18mm mit einer durchgehenden Blende von F4 und einen integrierten Bildstabilisator und nun ein deutlich aktuallisiertes Sony 10-20mm F4 G PZ OS.

Das Sony 10-18mm F4 war, bis zur Veröffentlichung des Tamron 11-20mm konkurrenzlos auf dem APS-C Markt im Ultraweitwinkelbereich und musste sich so auch keinen direkten Vergleich standhalten. War man mit dem Sony 10-18mm F4 nicht einverstanden musste man gezwungener Maßen nach einem entsprechende Festbrennweiten-Objektiv Ausschau halten, was u.U. eine Einschränkung des Anwendungsfalls zur Folge hatte.

Als nun 2021 das Tamron 11-20mm F2.8 auf den Markt kam, war das schnell klar in welche Richtung das Pendel ausschlägt. Sony holt aber nun zum Gegenschlag aus und bringt mit dem Sony 10-20mm F4 G PZ OS eine mehr als interessante Linse auf den Markt um sich den Titel zurückzuholen.

Let’s go: Schauen wir uns nun diese drei Zoom-Weitwinkel-Objektive im APS-C E-Mount im direkten Vergleich an und wo die Stärken und Schwächen der einzelnen Linsen liegen.

Merkmale im Sony 10-20mm F4 vs. Tamron 11-20mm F2.8 vs. Sony 10-18mm F4 Vergleich

Im nun folgenden Sony 10-20mm F4 vs. Tamron 11-20mm F2.8 vs. Sony 10-18mm F4 OSS Vergleich schauen wir uns die typischen Objektiv-Merkmale, wie z.B. Abmessungen, Gewicht, Verarbeitungsqualität, Handhabung und technische Ausstattung genauer an.

Welche der drei Objektive die Nase vorn hat und ob sich sogar ein Update lohnt und für wen beleuchten wir im abschließenden Fazit.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent LESE-TIPP: Möchte man das Qualitäts-Maximum aus seiner Kamera herausholen, ist die erste Empfehlung ein qualitativ hochwertiges Objektiv zu kaufen. Dazu muss man seine Anwendungsprofil genauer kennen, also was und (wann) fotografiere ich am meisten. Im großen Objektivratgeber für E-Mount Objektive für Sony Alpha Kameras mit APS-C Sensor findest du diesbezüglich weitere Objektivempfehlungen.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent LESE-TIPP 2: Weiteres sinnvolles Zubehör für deine Sony Alpha Kamera findest du im folgenden Artikel: Das Beste Sony Alpha 6400 Zubehör und für die A6000 / A6100 / A6300 / A6500 / A6600

Kurzfazit im Sony 10-20mm F4 vs. Tamron 11-20mm F2.8 vs. Sony 10-18mm F4 Vergleich: 

Mit dem neuen Sony Sony 10-20mm F4 G PZ OS bekommt nun das Tamron 11-20mm F2.8 knapp ein Jahr nach Releasestart einen echten Konkurrenten! Sony hat mit den „3 Neuen“ den schon totgeglaubten APS-C Markt mächtig aufgewirbelt und reanimiert.

Für wenn das neue oder das alte Sony Objektiv in Frage kommt und wo das Tamron im Detail punktet findest Du im ausführlichen Fazit.

Update 2022
Sony E PZ 10–20 mm F4 G
Gamechanger
Tamron 11-20mm F2.8
Sony 10-18mm F4
Sony E PZ 10–20 mm F4 G | APS-C-Objektiv mit leistungsstarkem Zoom (SELP1020G)
TAMRON B060 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD, Objektiv für Sony E-Mount (APS-C)
Sony SEL-1018 Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz
849,00 €
799,99 €
667,98 €
Update 2022
Sony E PZ 10–20 mm F4 G
Sony E PZ 10–20 mm F4 G | APS-C-Objektiv mit leistungsstarkem Zoom (SELP1020G)
849,00 €
Gamechanger
Tamron 11-20mm F2.8
TAMRON B060 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD, Objektiv für Sony E-Mount (APS-C)
799,99 €
Sony 10-18mm F4
Sony SEL-1018 Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz
667,98 €

Vergleichstabelle Sony 10-20mm F4 vs. Tamron 11-20mm F2.8 vs. Sony 10-18mm F4 Vergleich

Titel
Update 2022
Sony 10-20mm F4 G PZ OS
Gamechanger
Tamron 11-20mm F2.8
Sony 10-18mm F4
Sony E PZ 10–20 mm F4 G | APS-C-Objektiv mit leistungsstarkem Zoom (SELP1020G)
TAMRON B060 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD, Objektiv für Sony E-Mount (APS-C)
Sony SEL-1018 Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz
Brennweite
10-20mm
11-20mm
10-18mm
Lichtstärke / Blende
F4
F2.8
F4
Blendenlamellen
7
7
7
Bildstabilisator
Autofokus
spritzwassergeschützt
Naheinstellgrenze
20cm
15cm
25cm
Filterdurchmesser
62mm
67mm
62mm
Abmessungen
69,8 × 55,0 mm
73 x 86 mm
70 x 64 mm
Gewicht
220g
335g
225g
Preis
-
-
-
Update 2022
Titel
Sony 10-20mm F4 G PZ OS
Sony E PZ 10–20 mm F4 G | APS-C-Objektiv mit leistungsstarkem Zoom (SELP1020G)
Brennweite
10-20mm
Lichtstärke / Blende
F4
Blendenlamellen
7
Bildstabilisator
Autofokus
spritzwassergeschützt
Naheinstellgrenze
20cm
Filterdurchmesser
62mm
Abmessungen
69,8 × 55,0 mm
Gewicht
220g
Preis
-
Gamechanger
Titel
Tamron 11-20mm F2.8
TAMRON B060 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD, Objektiv für Sony E-Mount (APS-C)
Brennweite
11-20mm
Lichtstärke / Blende
F2.8
Blendenlamellen
7
Bildstabilisator
Autofokus
spritzwassergeschützt
Naheinstellgrenze
15cm
Filterdurchmesser
67mm
Abmessungen
73 x 86 mm
Gewicht
335g
Preis
-
Titel
Sony 10-18mm F4
Sony SEL-1018 Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz
Brennweite
10-18mm
Lichtstärke / Blende
F4
Blendenlamellen
7
Bildstabilisator
Autofokus
spritzwassergeschützt
Naheinstellgrenze
25cm
Filterdurchmesser
62mm
Abmessungen
70 x 64 mm
Gewicht
225g
Preis
-

 

22places-fotokurs-700x700-1
Bist du noch auf der Suche nach einem richtig coolen Fotokurs um Online fotografieren zu lernen?

Dann schau dir mal den Kurs von Jenny und Basti an! Meine absolute Empfehlung, wenn es um ganz viel Spaß und #Kameraliebe beim Lernen gehen soll.

Juni 2022: Endlich ist der LIEFERENGPASS vorbei: Die neue Sony Alpha 7 IV

Sony Alpha 7 IV
82 Bewertungen
Sony Alpha 7 IV
Endlich ist die Sony Alpha 7 IV in ausreichender Stückzahl verfügbar.

 

Objektivinfos im Sony 10-20mm F4 vs. Tamron 11-20mm F2.8 vs. Sony 10-18mm F4 Vergleich

Sony E PZ 10–20 mm F4 G (SELP1020G)

Das Sony 10-20mm F4 G PZ OS ist eines der wenigen Sony APS-C-Objektive, das sich mit den Vollformatoptionen des Unternehmens vergleichbar anfühlt. Es ist ein Objektiv, das in erster Linie für Videoarbeiten entwickelt wurde, obwohl es auch als Fotoobjektiv super zu gefallen weiß. 

Sony 10-20mm F4 G PZ OS (SELP1020G)
Sony 10-20mm F4 G PZ OS (UPDATE 2022)
Die Highlioghts des Sony 10-20mm F4 G PZ OS:
  • Schön gebautes Objektiv mit einem Funktionsumfang, das eher dem Vollformatangebot von Sony ähnelt
  • kompakte Größe
  • sehr schönes Bokeh
  • Staub- und Feuchtigkeitsgeschützte Abdichtung
  • Elektronische PowerZoom-Funktion
  • Linearfokusmotor erzeugt schnellen, leisen Fokus
  • hervorragende Schärfe und Kontraste

Videoqualität: Sample-Video (in Kombination mit der Sony Alpha A6600, 7 IV und ZV-E10) von Sony auf YouTube

Sample Video | E PZ 10-20mm F4 G | Sony | Lens

Beispielbilder von Sony 

soul-traveller-sony-10-20-mm-testbilder-001

© copyright Sony.de

Tamron 11-20mm F2.8

Lange hat die Sony APS-C Gemeinde auf eine Alternative zum einzigen Weitwinkel-Zoom-Objektiv, dem Sony 10-18mm F4 gewartet. Nun hat Tamron mit dem 11-20mm F2.8 diese erhört und abgeliefert. Aktuell wird es nun vom nagelneuen Sony 10-20mm F4 G PZ OS herrausgefordert.

 

TAMRON 11mm F2.8 Di III-A RXD
TAMRON B060 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD, Objektiv für Sony E-Mount (APS-C)
36 Bewertungen
TAMRON B060 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD, Objektiv für Sony E-Mount (APS-C)
Die Highlights des Tamron 11-20mm F2.8 Objektivs sind:
  • durchgehende Blende mit f2.8
  • kompakte und leichte Bauweise
  • Brennweitenberei
  • hochwertige Verarbeitung

Videoqualität

Ein Haupteinsatzgebiet für das Tamron 11-20mm F2.8 ist für mich, neben der Landschaftsfotografie das Vloggen. Die hohe Lichtstärke in Kombination mit dem Brennweitenbereich von 11-20mm macht es für mich zu einem sehr vielseitigen und interessanten „Vlogger-Objektiv“.

Im folgenden YouTube zu unserem Campervan-Ausbau findest du eine Videosequenz ab der Minute 00:38 bis ca. 12:00 als Vlog gefilmt habe ich mit der Sony Alpha 6600 (Vergleich) mit dem Tamron 11-20mm F.8 auf dem Lens-Aid Carbon Profi Stativ (Testbericht) und dem Rode VideoMic Pro Rycote.

Bildqualität

soul-traveller-tamron-11-20-mm-testbilder-001

Sonnensterne gelingen mit dem Tamron dank der 9 Lamellen sehr gut – es sind keine störendenden Lens Flairs vorhanden.

 

Das Tamron verfügt über einen hervorragenden Dynamikumfang

 

Dank dem großen Brennweitenbereich sind tolle Perspektiven möglich.

 

Sehr gute Bildschärfe bis an die Ränder und es sind nur geringe chromatische Aberration vorhanden.

 

Die geringe Naheinstellgrenze erlaubt ein Absetzten des Motivs und erzeugt so eine schöne Unschärfe im Hintergrund.

Sony 10-18mm F4 OSS (SEL-1018)

Lange war das Sony 10-18mm F4 OSS der unangefochtene Platzhirsch im Bereich der Zoom-Weitwinkel Objektive für das APS-C E-Mount. Was nicht bedeutet, dass es ungeschlagen gut war bzw. ist, es gab halt Schleichweg keine Alternative.

Mit dem Release des neuen Tamron 11-20mm F2.8 muss ich das über 9 Jahre alte Sony nun einem Vergleich unterziehen.

Sony 10-18mm F4 OSS (SEL-1018)
Sony SEL-1018 Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz
313 Bewertungen
Sony SEL-1018 Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz
Die Highlights des Tamron 11-20mm F2.8 Objektivs sind:
  • unterer Brennweitenbereich beginnt schon bei 10mm
  • integrierter Bildstabilisator
  • kompakte und leichte Bauweise
  • hochwertige Verarbeitung

Videoqualität: User-Video auf YouTube

22places-fotokurs-700x700-1
Bist du noch auf der Suche nach einem richtig coolen Fotokurs um Online fotografieren zu lernen?

Dann schau dir mal den Kurs von Jenny und Basti an! Meine absolute Empfehlung, wenn es um ganz viel Spaß und #Kameraliebe beim Lernen gehen soll.

Juni 2022: Endlich ist der LIEFERENGPASS vorbei: Die neue Sony Alpha 7 IV

Sony Alpha 7 IV
82 Bewertungen
Sony Alpha 7 IV
Endlich ist die Sony Alpha 7 IV in ausreichender Stückzahl verfügbar.

 

Beurteilung der Objektiveigenschaften im Detail

Vorteile des Sony E PZ 10-20mm F4 G

Mit dem Sony 10-20mm F4 G PZ OS bringt Sony nun ein Ultraweitwinkelobjektiv mit den Qualitätseigenschaften einer G-Linse auf den Markt. 

Dies ist ein Objektiv, dass in erster Linie für Videoarbeiten entwickelt wurde, obwohl es ebenso ein erstklassiges Fotoobjektiv ist. Gerade im Videobereich macht der verbaute Power Zoom Schalter wirklich Spaß. Mit diesem Feature hat man die Möglichkeit während der Videoaufnahme den Zoom stufenlos und rückenfrei zu verändern. Perfekt auch zum Vloggen und bewegte Videoaufnahmen im Allgemeinen.

Die Liste der Stärken des Sony 10-20mm F4 G PZ OS ist lang.

Von der Herstellungsqualität (einschließlich Wetterabdichtung), den videofokussierten Funktionen, dem ausgezeichnetem Autofokus und einer wirklich hervorragenden Bildqualitätsleistung machen dieses Objektiv zu einer Toplinse im APS-C Bereich.

Sony hat es ausserdem verstanden den optimalen Brennweitenbereich aus seinen beiden Mitkonkurrenten zu vereinen und punktet so mit dem größten Brennweitenbereich von 10-20mm bei einer durchgehenden Blende von F4.0.

Zu erwähnen ist noch der fehlende Bildstabilisator und eine doch deutliche Verzerrung, welche durch eine Objektivkorrektur z.B. in Lightroom behoben werden kann.

Vorteile des Tamron 11-20mm F2.8

Der größte Vorteil des Tamron 11-20mm  ist sicherlich die durchgehenden Blende von 2.8. Dieses Merkmal macht das Tamron zum ersten im Ultraweitwinkel-Objektiv seiner Art.

Diese hohe Lichtstarke hat eine grandiose Bildschärfe bis hin an die äußeren Rändern zur Folge. Dieses beeindruckende Qualitätslevel ist mittlerweile bei Tamron-Objektiven zu erwarten und Tamron liefert auch und rechtfertig so auch den ausgerufenen Preis.

Das Tamron 11-20mm hat ein 67-mm-Filtergewinde – wie bei vielen anderen Objektiven, was die Kompabiliät der eigenen Bildersammlung erleichtert und lästige Adapterringe überflüssig macht.

Ob dies ein Vorteil und somit ein Pluspunkt ist, hängt natürlich davon ab, welche Objektive der Anwender bereits in seiner Foto-Ausrüstung hat.

Die Verarbeitungsqualität ist einwandfrei und punktet zusätzlich mit einem Spritzwasser geschützten Gehäuse, was ein Outdooreinsatz mit unterschiedlichen Wetterbedinguingen vollkommen unproblematisch macht.

Man merkt dem Tamron 11-20m F2.8 das aktuelle Baujahr an, man hat das Gefühl hier passt von der Haptik, über die Bildqualität und den Abmessungen alles harmonisch zusammen.

Vorteile des Sony 10-18mm F4 OSS

Beim Sony 10-18mm F4 OSS darf man sicherlich an erster Stelle den größeren unteren Brennweitenbereich von 10mm nennen. Man kann sicherlich sagen es handelt sich ja nur um 1mm, aber dieser eine Millimeter ist im Weitwinkelbereich eine Menge wert und überwiegt auch mehr als der obere Anschlag von 18mm bzw. 20mm beim Tamron.

Über einen interne Bildstabilisator freuen sich sicherlich die Besitzer der Sony Alpha 6100 und A6400 bzw. den Vorgängermodellen A6000 und A6300. Einige Anwendungsgebiete brauchen sicherlich nicht zwingend einen OSS wie z.B. in der Landschaftsfotografie.  

Wer dieses Objektiv hauptsächlich für Museen, Wanderungen und Videos verwendet. könnte von diesem Feature profitieren.

Durch das jahrelange Alleinstellungsmerkmal ist das Sony 10-18mm F4 OSS mittlerweile sehr gut auf dem Gebrauchtmarkt und bei CashBack Aktion vertreten, wodurch man das Sony zu einem guten Kurs bekommen kann.

Was bei allen Objektiven sehr positiv hervorsticht

Auch wenn das Sony 10-18mm F4 OSS  bei den Abmessungen und dem Gewicht die Nase vorne hat, liegt das Tamron 11-20m F2.8 genau so gut in der Hand bzw. beide Linsen passen perfekt an jede Sony Alpha Kamera der APS-C Serie. 

Das neue Sony 10-20mm F4 G PZ OS  reiht sich mit ebenso mit diesen positiven Eigenschaften, wie schlanke Abmessungen und einem sehr geringen Gewicht ein.

Fazit im Sony 10-20mm F4 vs. Tamron 11-20mm F2.8 vs. Sony 10-18mm F4 Vergleich

Im direkten Vergleich punktet das Tamron 11-20mm F2.8 sowohl das Sony 10-20mm F4 G PZ OS in den Hauptparametern wie der Bildschärfe, Dynamikumfang und den chromatischen Aberration nahezu gleich auf. 

Somit mache ich meine abschliessenden Empfehlungen an den Parameter Anwendungsgebiet und Preis-Leistungverhältnis aus.

Empfehlung für das Tamron 11-20mm F2.8

Meine Empfehlung für das Tamron 11-20mm F2.8 geht an alle Fotografen, welche auf die untere Brennweite von 10mm verzichten können und bekommen dafür aber eine Blende von F2.8, was bei Nacht- und Astrofotografie ein deutlicher Pluspunkt wäre.

Empfehlung für das Sony 10-20mm F4

Durch die sehr gut durchdachten Features für Vlogging und Videoaufnahmen machen das Sony 10-20mm F4 G PZ OS zum Empfehlungstipp in dieser Kategorie.

 

Auf der anderen Seite hat dieses Qualitätslevel des Tamron 11-20mm F2.8 und des Sony 10-20mm F4 G PZ OS selbstverständlich auch seinen Preis.

Zum Zeitpunkt meines Vergleichs, im Juni 2022 der Preis des Tamron 11-20mm F2.8 schon etwas in der Abwärtsbewegung und positioniert sich nun unter dem Sony 10-20mm F4 G PZ OS.

Der aktuelle Straßenpreis liegt beim Tamron bei 799,-€ und beim Sony knapp unter 850,-€. Hoffen wir mal, dass es in absehbarer Zeit zu einem Preisrutsch nach unten kommt, was diese Linsen noch attraktiver machen könnte. 

Empfehlung für das Sony 10-18mm F4

Das Sony 10-18mm F4 OSS kann genau an dieser Stelle punkten, da der Straßenpreis in Kombination mit immer wieder stattfinden Cashback-Aktionen (z.B. Sony Summer-Cashback oder Amazon Werbeaktion mit 50€ Gutschein) auf +/- 600€  gefallen ist. Eine gute gebrauchte Linse ist sogar schon für 450,-€ und weniger zu finden. 

Wer also nicht auf den letzten Pixel an Schärfe wert legt und eher den erweiterten weiteren unteren Brennbereich (ab 10mm) in Kombination mit einem integrierten Bildstabilisator zu schätzen weiß, sollte das Sony 10-18mm F4 OSS in die engere Wahl ziehen.

Update 2022
Sony E PZ 10–20 mm F4 G
Gamechanger
Tamron 11-20mm F2.8
Sony 10-18mm F4
Sony E PZ 10–20 mm F4 G | APS-C-Objektiv mit leistungsstarkem Zoom (SELP1020G)
TAMRON B060 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD, Objektiv für Sony E-Mount (APS-C)
Sony SEL-1018 Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz
849,00 €
799,99 €
667,98 €
Update 2022
Sony E PZ 10–20 mm F4 G
Sony E PZ 10–20 mm F4 G | APS-C-Objektiv mit leistungsstarkem Zoom (SELP1020G)
849,00 €
Gamechanger
Tamron 11-20mm F2.8
TAMRON B060 11-20mm F/2.8 Di III-A RXD, Objektiv für Sony E-Mount (APS-C)
799,99 €
Sony 10-18mm F4
Sony SEL-1018 Ultra-Weitwinkel-Zoom-Objektiv (10-18 mm, F4, OSS, APS-C, geeignet für A6000, A5100, A5000 und Nex Serien, E-Mount) schwarz
667,98 €

Info: Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich unter Umständen eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei diese Webseite für dich weiter zu betreiben.
Herzlichen Dank für deine Unterstützung!

Letzte Aktualisierung am 1.07.2022 um 03:26 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API