Dieser Artikel enthält Anzeigen – mehr Infos. Bildquelle: Pixabay.de

Wir stecken gerade mitten in den Reiseplanungen für unserem Costa Rica Roadtrip.

Dreh und Angelpunkt wird das Gayatri-Festival mit Deva Premal und Miten im Blue Spirit Resort direkt an der pazifischen Seite von Costa Rica sein.

Vor und nach dem Gayatri-Festival haben wir jeweils 10 Tage Zeit für unsere zwei Roadtrips um das zauberhafte Costa Rica zu erkunden.

Bei diesen Planungen ist wieder auf die Frage aufgekommen wie individuell wollen wir die zwei Roadtrips gestalten?

In den letzten 30 Jahren habe ich genau zwei Gruppenreisen gemacht und ansonsten war ich immer individuell und auf eigene Faust unterwegs.

Egal ob zu Fuß auf dem Jakobsweg, mit dem Backpack durch Südostasien, mit eigenem Fahrer durch Indien oder aktuell nun mit dem DIY-Campervan.

Viele von meinen Freunden und Bekannten beneiden immer wieder diesen freiheitsbringenden Reisestil und scheuen sich aber gleichzeitig vor vielen möglichen Hindernissen, sei es bei der Planung, Umsetzung und nicht zuletzt auch dann alleine in einem fremden Land unterwegs zu sein. 

Die Ängste gehen immer in Richtung des Unbekannten, wenn es Probleme geben sollte auf sich alleine gestellt zu sein und reichen von möglichen fehlenden Sprachkenntnissen und bis hin zu wie buche ich meinen eigenen Flug und wie finde ich meine Unterkünfte.

ABER, alle haben auch diese Sehnsucht nach einen individuellen Reise- und Abenteuererlebnis.

In diesem Zuge bin ich auf einen sehr interessanten Reiseveranstalter gestossen, welcher die Vorteile einer individuell gestalteten Reise mit denen einer Gruppenreise vereint.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent DJOSER – weltweite Gruppenreisen

Im folgenden schauen wir uns also erst einmal die Vorteile einer individuell gestalteten Reise und die einer Gruppenreise an.

Am Reiseland Costa Rica Reise schauen wir uns dann ein Praxisbeispiel an, wie sich die Vorteile einer individuellen Gruppenreise von Djoser zeigen.

Transparenz: Dieser Beitrag entstand im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Djoser Reisen. Bei der Umsetzung des journalistischen Inhalts war ich vollkommen frei und meine Meinung ist wie immer meine eigene. 

soul-traveller-beste-kreditkarte-zum-reisen-empfehlung
Empfehlung: Meine 2 besten Kreditkarten auf Reisen

Keine Reise, egal ob mit dem Campervan, beim Pilgern oder per Backpack läuft mehr ohne eine Kreditkarte. Ich habe mindestens immer zwei von den Karten in meinem Reisegepäck. Seit einigen Jahren ist meine Karte Nummer eins die kostenlose VISA-Debitkarte von DKB inkl. dem kostenlosen Girokonto.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent Hier kannst du direkt dein kostenloses DKB-Girokonto inkl. einer kostenfreien VISA-Debitkarte beantragen.

Als absolut zuverlässige Zweitkarte hat sich meine Mastercard von Advanzia herauskristallisiert. Hat mich noch nie im Stich gelassen und ebenso kostenfrei und eine "echte" Kreditkarte mit einem großzügigen Kartenlimit von 5.000,- €. (Die Limit Anpassung bekommt man sehr schnell). 

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent Hier kannst du direkt deine kostenlose Mastercard Kreditkarte bei Advanzia beantragen. 

Individuell verreisen

Bei einer individuellen Reise kümmert sich der Reisende um die Organisation der Unterkünfte, die An- und Abreise bis hin zur Reiseroute im Land alleine und selbständig.

Mit dieser Art des Reisens hast du jede Menge Vorteile.

Du kannst Deine Reisedaten selbständig wählen und wenn du flexibel bist, kannst du an diesem Punkt schon jede Menge Geld sparen, wenn du mit dem Flugzeug an- und abreist.

Flugpreise sind sehr stark von bestimmten Flugtagen in Kombination zum Buchungsaufkommen abhängig. Tendenziell ist es so, dass die Flüge umso teurer werden je näher der Abflug rückt und je voller das Flugzeug schon ist.

Wenn Du im Land bist und mit dem eigenen Mietwagen, öffentlichen Verkehrsmitten wie Zug, Bus, eigener Fahrer unterwegs bist kannst du sehr flexibel auf Reisegegebenheiten reagieren.

Es gefällt dir z.B. an einem Ort sehr gut und du möchtest dort mehr Zeit verbringen oder die aktuelle Wettergegebenheiten und Unterkunftsverfügbarkeit ändern sich, all das kannst du spontan in deine Routenplanung vor Ort mit einfliessen lassen.

TIPP: Deshalb empfiehlt es sich dem individuell Reisenden auch nicht Zuviel im Vorfeld zu planen und zu buchen, da sonst der Vorteil wieder schnell zunichte gemacht werden kann.

UND: Einen Plan im Vorfeld zu machen ist sicherlich hilfreich und auch sinnvoll – ebenso diesen Plan dann loszulassen und diesen immer wieder anzupassen.

Wer also großen Wert auf den eigenen Fluß des Reisens legt und großen Spass an der eigenen Reiseplanung wie z.B. Flüge, Mietwagen und Unterkünfte buchen und das noch unentdeckte Reise-Abenteuer sucht und gleichzeitig lieber alleine oder zu zweit unterwegs ist, kommt wahrscheinlich an einer individuellen Reise nicht vorbei.

Hier das kleine 1×1 und Einstieg für die eigene Reiseplanung 

Eine grundsätzliche Anleitung wie du z.B. deine An- und Abreise buchen kannst findest du in meinem Pilgerkurs.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent Eigene Flugbuchung: Verwende spezielle Suchmaschinen wie z.B. momondo.de, skyscanner.de für die Flug- und Preisrecherche bis hin zur Buchung.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent Mietwagen: Weltweit habe ich mit dem populären Portal billiger-mietwagen.de sehr gute Erfahrungen gemacht.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent Unterkünfte selber buchen: Booking.com und AirBnB.de

Gruppenreise

Eine Gruppenreise besticht, wie der Name schon sagt dadurch, dass man in einer mehr oder weniger großen Gruppe eine gemeinsame Reise unternimmt.

Meistens ist der Ablauf wie z.B. die Reiseroute und die einzelnen Inhalte wie z.B. Ausflüge, Restaurants, Unterkünfte schon vorab festgelegt und man braucht sich selber um nichts weiter kümmern.

Neben dem obligatorischen Reiseleiter ist auch immer  wieder ein ortskundiger „Guide“ temporär für z.B. ein Ausflugsziel mit dabei und übernimmt die Führung und Vermittlung von Informationen.

Die Kosten liegen meistens über dem Budget des Individuell-Reisenden, muss aber nicht zwingend sein. Der Vorteil sind hierbei, dass es sich um einen fixen Kostenrahmen handelt, da alles schon vorab gebucht wurde.
 
Diverse Mahlzeiten, Reiseleitung, Fahrkosten und Kosten für die Unterkünfte sind im Gesamtpreis enthalten.

Optional muss immer sehr genau geschaut werden welche Kosten noch auf einen zukommen. Oft ist die  An- und Abreise und ggf. für Ausflüge extra zum veranschlagten Reisepreis zu entrichten.

Nun für wen sind geführte Gruppenreisen geeignet und von Vorteil?

  • Wer sich zum ersten Mal in ein neues Land begibt und mit einer Reiseplanung und Vorbereitung überfordert fühlt oder es nicht gerne selber macht.
  • Für ältere und / oder kranke Menschen, da im Notfall schnell und ohne Sprachbarrieren Hilfe organisiert werden kann.
  • Wer sich sich voll und ganz auf das eigene Reiseerlebnis konzentrieren möchte.
  • Und logischerweise, wenn jemand nicht gerne alleine reisen möchte bzw. man sehr gerne in einer Gruppe reist und sich mit Gleichgesinnten austauschen möchte.

Der Hybrid: Das beste von beiden Reisearten – Die individuelle Gruppenreise

Für alle die sich eine selber geplante Reise nicht ganz vorstellen können und doch nicht auf die Individuelle Freiheit verzichten möchten sollten sich im Folgenden nun mal den Reiseveranstalter DJOSER anschauen.

Djoser verbindet eben genau die besten Elemente von beide Reiseraten zu einer zusammen. Djoser kombiniert eben viel individuelle Freiheit mit den Vorteilen einer gut organisierten Gruppenreise.

Quasi eine Gruppenreisen aber auf eine andere Art!

Dieses Konzept setzt Djoser schon seit über 35 Jahren erfolgreich um und hat mittlerweile über 100 Erlebnisreisen weltweit in ihrem Portfolio.

Das Team besteht aus leidenschaftlichen Reisenden, welche ihre Passion zum Beruf gemacht haben und somit aus eigener Erfahrung wissen auf was es ankommt.

Bei offenen Fragen gibt es bei Djoser eben eine persönliche Beratung per Telefon, Chat oder E-Mail und landet statt in einer Hotline bei einem Reiseexperten, welcher vom Fach ist und weiß wo von er redet.

Die Vorteile von Djoser Reisen

Die durchschnittliche Gruppengröße beträgt 15 Personen und beinhaltet ein durchorganisiertes Grundgerüst für jede Reise bei der ein Reisebegleiter mit dabei ist.

Innerhalb dieses Grundgerüsts kann der Reiseteilnehmer individuell seine Ausflüge gestalten, ebenso geben die Reisebegleiter die besten Tipps für Wanderungen, Restaurants und Ausflüge sehr gerne an die Teilnehmer weiter.

So kann jeder Teilnehmer die exotischen Länder auf eigene Faust erkunden und hat immer das Gefühl sein eigenes, individuelles Reise-Abenteuer zu erleben.

Ganz beruhigt kann jeder Teilnehmer sich auf Neues und auch Unbekanntes einlassen, da im Hintergrund – wie ein unsichtbarer Engel immer ein Reisebegleiter über einem wacht und mit Rat und Tat einem beiseite steht.

Die Gruppen sind ohne Altersgrenzen und teilweise auch international zusammengewürfelt, z.B. aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien und den Niederlanden was eine sehr spannende und lebhafte Reisekonstellation verspricht. Man ist nie ganz alleine unterwegs, kann sich austauschen oder gleich neue Freundschaften knüpfen und zusammen auf einen Ausflug losziehen.

Die Highlights einer jeder Reise sind meistens in dem geplanten Grundgerüst schon inkludiert und ein eigener Djoser-Bus erlaubt auch individuelle Stops entlang der Routen.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent RABATTCODE: Mit dem Code DJBLD22 bekommst du einen Discount von 25,- € für deine nächste Reise mit Djoser. Den Code einfach beim Buchungsprozess auf Djoser.de entsprechend eingeben und der Betrag wird von der Gesamtsumme abgezogen.

Praxisbeispiel: Das Reiseangebot für Costa Rica von Djoser Reisen

Angebot

Für Costa Rica hat Djoser 2 verschiedene Reiserouten im Angebot:

Wir schauen uns jetzt einmal die 15-tägige Rundreise durch die Flora und Fauna Costa Ricas im Detail an.

Route

soul-traveller-costa-rica-reisekarte-djoser

© copyright by Djoser Reisen

Die Costa Rica Route führt die Reise direkt durch das grüne Herz von Mittelamerika und beinhaltet den die Highlights im Nordteil von Costa Rica.

Nach dem Auftakt in der quirligen Hauptstadt San José geht es direkt an die Karibikküste und zum Tortuguero Nationalpark, wo neben Schildkröten auch Affen und Kaimane entdeckt werden können.

Das Highlight der beschaulichen Stadt La Fortuna ist ohne Frage der fotogene Volcán Arenal; das Pendant dazu in Monteverde ist der märchenhafte Nebelwald, der den berühmten und doch recht seltenen Quetzal beheimatet.

In der Region Rincón de la Vieja warten vulkanische Aktivitäten und das Land der costaricanischen Cowboys auf uns bevor es dann zum Abschluss der Reise zum entspannten Badeort Sámara an der Pazifikküste geht.

Für diese Reise stehen verschiedene Reisetermine zu den besten Reisezeiten im Angebot.

Personenanzahl

soul-traveller-costa-rica-reiseteilnehmer-djoser

© copyright by Djoser Reisen

Ganz transparent und auf der Internetseite jederzeit öffentlich einsehbar ist der aktuelle Buchungsstand der Gruppenteilnehmer.
 So kann man neben der Anzahl der Teilnehmer auch gleich die Gruppen Zusammensetzung sehen (siehe Bild oben).

Infos zu jeder Reise

Sowohl auf der Internetseite wie auch in den kostenlosen Katalogen findet man schon vor der Reise alle wichtigen Informationen zum Reiseablauf, den genauen Leistungen, Praktische Infos, Aktuelle Hinweise zu Reisen während Covid 19 usw..

Zur Einstimmung gibt es vom Reiseverlauf und den Highlights auch jede Menge Bilder in einer Gallerie zu bestaunen. Hier ein kleiner Auszug davon:

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent RABATTCODE: Mit dem Code DJBLD22 bekommst du einen Discount von 25,- € für deine nächste Reise mit Djoser. Den Code einfach beim Buchungsprozess auf Djoser.de entsprechend eingeben und der Betrag wird von der Gesamtsumme abgezogen.

Fazit zur Costa Rica Reiseplanung

Vorteile von Djoser-Rundreisen im Überblick

  • individuelle Freiheit
  • Komfort einer Gruppenreise
  • authentische Reiseerlebnisse
  • CO2 Kompensation im Reisepreis inkludiert
  • ideales Preis-Leistungs-Verhältnis
  • mehr als 35 Jahre Veranstaltererfahrung

Weitere Vorteile vom Djoser-Reisemodell

Weitere Vorteile von Djoser Reisen ist sicherlich auch der Aspekt des Nachhaltigen und bewussten Reisens.

Zu dieser sozialen Verantwortung hat sich Djoser schon sehr lange bekannt und hat seit jeher die Zusammenarbeit mit lokalen Agenturen, was Arbeitsplätze für Einheimische bedeutet in ihren Reisen integriert.

Ebenso ist Djoser der erste deutsche Reiseveranstalter, der die unvermeidbare CO2 Emissionen kompensiert und diese direkt schon mit in die Reisepreise einfliessen lässt.

Die Kombination aus kleine Gruppen und lokalen Guides intensiviert das Reiseerlebnis und bringt einem dem Land und den Menschen näher und schärft bzw. weckt auch ein Bewusstsein für die möglichen Probleme in dem jeweiligen Land wie z.B Ressourcenknappheit und deren Umgang damit.

Und letztelendes unterscheidet sich meiner persönlichen Meinung nach genau in diesem Punkt Reisen von einem Urlaub:

Das eigene Bewusstsein für das größere zu öffnen und in den eigenen Kontext zu integrieren, den wir leben alle auf dieser wunderbaren Welt und es gilt diese immer wieder für unsere nächsten Generation zu erhalten und vielleicht sogar besser zu machen.

soul-traveller-link-pfeil-box-transparent RABATTCODE: Mit dem Code DJBLD22 bekommst du einen Discount von 25,- € für deine nächste Reise mit Djoser. Den Code einfach beim Buchungsprozess auf Djoser.de entsprechend eingeben und der Betrag wird von der Gesamtsumme abgezogen.

Info: Bei einigen der Links auf dieser Website handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Wenn du die verlinkten Produkte kaufst, nachdem du auf den Link geklickt hast, erhalte ich unter Umständen eine kleine Provision direkt vom Händler dafür. Du zahlst bei deinem Einkauf nicht mehr als sonst, hilfst mir aber dabei diese Webseite für dich weiter zu betreiben.
Herzlichen Dank für deine Unterstützung!